Folgen
Keine Story von R+V Infocenter mehr verpassen.
Filtern
  • 02.08.2022 – 11:25

    Urlaubsfreude ade: Diebstahl im Gepäckraum

    Wiesbaden (ots) - Um 11 Uhr muss das Hotelzimmer am Urlaubsort geräumt sein, der Flieger nachhause geht aber erst abends: Wer sein Gepäck in der Zwischenzeit im Hotel deponieren möchte, sollte den Raum gründlich prüfen - und auf keinen Fall Wertsachen im Koffer lassen, warnt das Infocenter der R+V Versicherung. Viele Hotels in den beliebten Urlaubsländern haben spezielle Gepäckräume an der Rezeption. Doch nicht ...

  • 26.07.2022 – 10:50

    Risiko Rasenmäher: Scharfe Klingen gefährden Kinder

    Wiesbaden (ots) - Ein gepflegter Rasen ist der Stolz vieler Gartenbesitzerinnen und -besitzer. Doch beim Mähen ist Vorsicht geboten. Was den Grünflächen guttut, kann Kinder verletzen, warnt das Infocenter der R+V Versicherung. Die Risiken motorisierter Werkzeuge werden oft unterschätzt. "Rasenmäher sind kein Spielzeug", warnt Thomas Paufler, Unfallexperte bei der R+V Versicherung. "Vor allem für kleine Kinder ist ...

  • 05.07.2022 – 11:30

    Diebstahl im Schwimmbad ist oft nicht versichert

    Wiesbaden (ots) - Bei hochsommerlichen Temperaturen locken Freibäder und Badeseen. Doch zwischen den Badegästen sind dort auch Kriminelle unterwegs - auf der Suche nach Geld, Handys und Schmuck. Was viele nicht wissen: Einfacher Diebstahl ist nicht versichert, warnt das Infocenter der R+V Versicherung. "Auf der Liegewiese oder am Badestrand sind Geld, Handy und Schmuck oft längere Zeit unbeaufsichtigt, etwa während ...

  • 29.06.2022 – 11:40

    Verkehrssünden im Ausland schmälern die Reisekasse

    Wiesbaden (ots) - Strengere Vorgaben, höhere Strafen: Wer im Ausland Auto fährt, sollte die dortigen Verkehrsregeln kennen. In einigen europäischen Ländern sind bei Verstößen 500 Euro oder deutlich mehr fällig. Bußgelder können auch in Deutschland vollstreckt werden. Darauf macht das Infocenter der R+V Versicherung aufmerksam. Rund die Hälfte der Deutschen fährt mit dem eigenen Auto in Urlaub. Andere nehmen vor ...

  • 21.06.2022 – 11:05

    Zur Ferienzeit erhöhte Unfall-Gefahr auf Rastplätzen

    Wiesbaden (ots) - Wer mit Kindern in den Urlaub fährt, muss regelmäßig Pausen einlegen. Doch Park- und Rastplätze an den Autobahnen sind zu Ferienzeiten oft überfüllt - und dadurch für Kinder gefährlich, warnt das Infocenter der R+V Versicherung. In den Sommermonaten stehen die Fahrzeuge auf Autobahnparkplätzen dicht an dicht, zwischen Autos und Lkw drängeln sich Menschen. "Viele Kinder überfordert diese ...

  • 14.06.2022 – 11:30

    Kinder können trotz Schwimmhilfe ertrinken

    Wiesbaden (ots) - Ob Pool, See oder Meer: Mit Schwimmflügeln oder Schwimmreifen können sich die kleinen Nichtschwimmer über Wasser halten. Es ist jedoch ein Irrtum, dass Schwimmhilfen vor dem Ertrinken schützen. Im Gegenteil - sie können falsche Sicherheit vortäuschen, warnt das Infocenter der R+V Versicherung. Solange Vorschulkinder noch nicht schwimmen gelernt haben, sind Schwimmflügel oder -reifen eine gute ...

  • 07.06.2022 – 10:40

    Ticketbetrug: Eintrittskarten niemals mit Barcode posten

    Wiesbaden (ots) - Konzerte, Theater, Sport: Durch die Corona-Pandemie wurden viele Veranstaltungen verschoben - und nicht immer passt der neue Termin. Doch wer seine Tickets verkaufen möchte, sollten auf keinen Fall ein Bild mit Barcode im Internet veröffentlichen. Denn das lädt zum Betrug ein, warnt das Infocenter der R+V Versicherung. Viele Fans warten monatelang auf das Konzert ihrer Lieblingsband, den Theaterbesuch ...

  • 31.05.2022 – 11:10

    Brandgefährlich: Nach Massage mit Zitrusöl ist Sonne tabu

    Wiesbaden (ots) - Eine Massage mit Zitrusölen wirkt entspannend. Doch wer danach ein Sonnenbad nimmt, kann schwerste Verbrennungen davontragen, warnt das Infocenter der R+V Versicherung. Denn einige Inhaltsstoffe dieser ätherischen Öle beeinträchtigen den UV-Schutz der Haut. Besonders empfindlich ist die Haut etwa nach einer Massage mit Bergamottöl, Limettenöl und dem Öl aus der Angelikawurzel. Auch Zitronen-, ...

  • 24.05.2022 – 11:20

    Privater Auto-Verkauf: Besser selbst abmelden

    Wiesbaden (ots) - Auf Nummer sicher gehen alle, die ihren Gebrauchtwagen beim privaten Verkauf selbst abmelden. Ansonsten kann es passieren, dass die Kosten für Kfz-Versicherung und Steuer weiterlaufen, warnt das Infocenter der R+V Versicherung. Auch ein Kaufvertrag schließt dieses Risiko nicht aus. Am unkompliziertesten ist es für Privatleute, wenn sie ihren Gebrauchtwagen an den Fachhandel verkaufen. Sobald das ...

  • 17.05.2022 – 11:25

    Vorsicht im Homeoffice: Sprachassistent hört mit

    Wiesbaden (ots) - Den Lieblingssong abspielen, Lampen einschalten, Informationen suchen: Sprachassistenten führen auf Zuruf Befehle aus. Das ist praktisch - birgt im Homeoffice aber unter Umständen Risiken bei Sicherheit und Datenschutz, warnt das Infocenter der R+V Versicherung. Denn Informationen können in die falschen Hände geraten. Was viele nicht wissen: Sprachassistenten übermitteln die Sprachbefehle und ...

  • 05.05.2022 – 11:10

    Notfall-Set ins Gepäck - auch bei kurzen Touren

    Wiesbaden (ots) - Wandern hat durch die Corona-Pandemie viele Fans gewonnen. Doch Regenschauer, Wespenstiche, Blasen an den Füßen oder Sonnenbrand können schnell zu kritischen Situationen führen. Das Infocenter der R+V Versicherung rät deshalb, ein Notfall-Set einzupacken - auch bei kurzen Touren. Ob Tagesausflug oder mehrtägige Tour: Beim Wandern möchte niemand zu viel Ballast schleppen. Doch was muss unbedingt ...

  • 27.04.2022 – 10:40

    Mein Wille zählt: Für den Ernstfall vorsorgen

    Wiesbaden (ots) - Ob durch einen Unfall, eine Krankheit oder altersbedingt: Viele Menschen haben Angst davor, auf die Unterstützung anderer angewiesen zu sein. Umso wichtiger sind klare Regelungen für den Ernstfall. Das Infocenter der R+V Versicherung rät, frühzeitig und juristisch wasserdichte Vorsorgeregeln zu erstellen. Mehr als 40 Prozent der Deutschen befürchten, im Alter zum Pflegefall zu werden. Das zeigt die ...

  • 21.04.2022 – 10:30

    Hohe Energiekosten: Jetzt Wohnung nachmessen

    Wiesbaden (ots) - 80 Quadratmeter stehen im Mietvertrag, doch die Wohnung hat nur 75: Angesichts der explodierenden Energiepreise kann das Mieterinnen und Mietern teuer zu stehen kommen. Denn viele Heizkostenabrechnungen richten sich zumindest teilweise nach der Wohnfläche. Nachmessen lohnt sich, empfiehlt das R+V-Infocenter. Bei Mietwohnungen schlagen die Betriebskosten mit mehr als zwei Euro pro Quadratmeter und Monat ...

  • 12.04.2022 – 11:05

    Osterspaziergang: Wenn Kind auf Hund trifft

    Wiesbaden (ots) - Wenn Kinder und Hunde sich beim Osterspaziergang begegnen, kann es mitunter gefährlich werden. Eltern können die Situation gemeinsam mit den Hundebesitzerinnen oder Hundebesitzern durch richtiges Verhalten entschärfen. Wie? Das erklärt das Infocenter der R+V Versicherung. "Kinder wissen oft nicht, wie sie sich gegenüber Hunden verhalten sollen", sagt Stefanie Simon, Hundetrainerin und Expertin bei ...

  • 07.04.2022 – 11:45

    Wenn kein Strom mehr aus der Steckdose kommt

    Wiesbaden (ots) - Sturm, Bauarbeiten oder Schwankungen im Netz: Die Ursachen für Stromausfälle sind vielfältig - und sie können von wenigen Minuten bis zu mehreren Stunden dauern. Die Folgen in Haushalten lassen sich mit geringem Aufwand abmildern. Das Infocenter der R+V Versicherung gibt Tipps. Plötzlich geht das Licht aus, die Heizung springt nicht mehr an, Computer und Fernseher bleiben dunkel. "Die Stürme vor ...

  • 31.03.2022 – 10:35

    Sicher ist sicher: Kontoauszüge nicht sofort wegwerfen

    Wiesbaden (ots) - Ein kurzer Blick auf den Kontostand und größere Abbuchungen - dann sind Kontoauszüge für viele Bankkunden abgehakt. Damit Verbraucher zurückliegende Zahlungen schnell nachweisen können, rät das Infocenter der R+V Versicherung jedoch, die Auszüge einige Jahre lang aufzubewahren. Privatpersonen sind in der Regel nicht verpflichtet, Kontoauszüge aufzubewahren. "Es macht jedoch Sinn, die ...