Folgen
Keine Story von Studiosus Reisen mehr verpassen.

Studiosus Reisen

Filtern
  • 10.10.2022 – 15:50

    Europa- und Fernreisen 2023: Die Vielfalt der Welt mit Studiosus erleben

    München (ots) - Uffizien in Florenz, Pharaonen am Nil, Big Five im Krügerpark: Zwei druckfrische Studiosus-Kataloge machen jetzt Lust darauf, fremde Länder und Kulturen weltweit zu erleben. Der Katalog "Europa 2023" präsentiert beliebte Reiseziele wie Italien, Frankreich, Spanien, Portugal und Griechenland, aber auch Island, Skandinavien und Großbritannien. Im ...

  • 10.10.2022 – 15:45

    Gefragte Studienreisen: Studiosus mit kräftigem Umsatzplus

    München (ots) - Studiosus, Europas führender Studienreisen-Veranstalter, hat im Geschäftsjahr 2022 (1.1. - 31.12.2022) bei Umsatz und Teilnehmern deutlich zugelegt. Die Unternehmensgruppe, zu der auch der Veranstalter Marco Polo gehört, erzielte einen Gesamtumsatz von 136.550.000 Euro (2021: 27.361.000 Euro). Die Teilnehmerzahl stieg im gleichen Zeitraum auf 51.100 (2021: 12.202 Teilnehmer). Geschäftsführer ...

  • 04.05.2022 – 13:01

    Transparenz beim Klimaschutz: Studiosus veröffentlicht CO2-Fußabdruck bei allen Reisen

    München (ots) - Studiosus geht beim Klimaschutz weiter voran und veröffentlicht in seinen Reisekatalogen den CO2-Fußabdruck. Erstmals gilt dieses für den am 6. Mai erscheinenden Katalog "Inspirationen 2022", der 45 gut gebuchte Reisen in mehr als 25 Länder weltweit bündelt. Aber auch im Eventreisen-Katalog kultimer, der Ende Juni auf den Markt kommt, sowie bei ...

  • 28.02.2022 – 10:30

    CSR-Tag auf dem ITB Kongress: Studiosus-Gespräch rückt CO2-Kompensation in den Fokus

    München (ots) - Tourismus und Klimaschutz müssen Hand in Hand gehen und das Vermeiden und Reduzieren von Treibhausgas-Emissionen ist das Gebot der Stunde. Doch was tun, wenn vermieden und reduziert wurde, so gut es geht? Dann ist die CO2-Kompensation das Mittel der Wahl. Das traditionelle Studiosus-Gespräch auf dem ITB Kongress rückt deren Bedeutung als ...

  • 20.07.2021 – 11:24

    Kraniche an der Ostsee beobachten, Expo in Dubai erleben: 20 neue kultimer-Reisen von Studiosus

    München (ots) - Kurze Reisen, große Events: Studiosus hat jetzt 20 neue kultimer-Reisen veröffentlicht. Die Palette reicht von einer Reise ins Feinschmeckerparadies Piemont über Herbstwanderungen an der Cote d'Azur bis zur Beobachtung des Kranichzugs an der Ostsee und dem Besuch der Weltausstellung EXPO im futuristischen Dubai. Zu finden sind die kultimer-Reisen im ...

  • 30.06.2021 – 11:15

    Urlaubs-Inspirationen für Sommer und Herbst 2021: Studiosus veröffentlicht neuen Reisekatalog

    München (ots) - Die Temperaturen steigen, das deutsche Auswärtige Amt hebt die Reisewarnungen für Corona-Risikogebiete zum 1. Juli auf und die Reiselust kommt mit aller Macht zurück: Studiosus hat jetzt einen neuen Katalog veröffentlicht, der jede Menge Inspirationen für Reisen im Sommer und Herbst 2021 bietet. Mehr als 60 besonders beliebte Reisen in Europa sind ...

  • 09.06.2021 – 10:15

    Neustart in Europa: Studiosus führt Reisen ab Mitte Juni wieder durch

    München (ots) - Von Deutschland über Island bis nach Italien: Nach einer mehrmonatigen Pause nimmt Studiosus, Deutschlands führender Studienreise-Veranstalter, seine Reisetätigkeit schrittweise wieder auf. Möglich ist dies durch die zunehmende Entspannung der Corona-Lage und die damit verbundenen Reiseerleichterungen in zahlreichen europäischen Ländern. Die ...

  • 17.12.2020 – 08:05

    Studiosus schnürt Corona-Kulanzpaket und verzichtet 2021 auf Anzahlungen

    München (ots) - Keine Anzahlungen bei der Reisebuchung sowie ein kostenloses Umbuchungs- und Stornorecht bis zu einem Monat vor Abreise: Das neue Corona-Kulanzpaket von Studiosus hat es in sich. Gültig ist es für alle Reisen mit Abreise im Jahr 2021 und es gilt auch für die zur Studiosus-Gruppe gehörende Veranstaltermarke Marco Polo. Guido Wiegand, Mitglied der ...

  • 06.10.2020 – 11:07

    Umfassendes Urlaubsangebot: Studiosus veröffentlicht Studienreisen-Kataloge 2021

    München (ots) - Von England bis Russland, von Island bis Griechenland: Die Auswahl im jetzt erschienenen Studiosus-Katalog "Europa 2021" ist wieder einmal groß. Auch der druckfrische Katalog "Fernreisen 2021" hat es in sich - mit einem umfassenden Reiseangebot in Asien, Australien, Amerika und Afrika. Darüber hinaus hat Studiosus die drei Produktlinien-Kataloge ...

  • 05.10.2020 – 15:47

    Studiosus startet nachhaltig ins Reisejahr 2021 - und zieht eine Bilanz

    München (ots) - Nachhaltiger Saisonstart mit neun Katalogen: Studiosus präsentiert ein umfassendes Angebot für das Reisejahr 2021 - mit Reisen in 120 Ländern weltweit. Neben zwei Studienreisen-Katalogen sind jetzt auch Programme für Singles und Alleinreisende, Städtereisen und Reisen in kleinen Gruppen erschienen. Zudem hat die Studiosus-Tochter Marco Polo vier ...

  • 08.07.2020 – 15:44

    Urlaub 2020 in Europa: Studiosus führt aktuell in 18 Länder wieder Reisen durch

    München (ots) - Der Restart beginnt: Nach Corona-bedingter Pause startet Studiosus am heutigen 8. Juli sein Europa-Programm wieder mit einer Städtereise nach Wien. Bereits ab Mitte Juli folgen Studienreisen nach Island, ins Baltikum, nach Polen, Portugal und Frankreich, ab Mitte August dann Italien und Griechenland. Einen Überblick über alle 18 Länder, in die ...

  • 01.07.2020 – 10:30

    Urlaub 2021 mit Studiosus: Mehr als 140 Fernreisen sind jetzt buchbar

    München (ots) - Wüstenerlebnisse im Orient, die Bergwelt des Südkaukasus oder die Tierwelt Afrikas: Studiosus ist in die Urlaubssaison 2021 gestartet und hat mehr als 140 Fernreisen nach Asien, Australien, Amerika und Afrika unter www.studiosus.com veröffentlicht. Weitere Informationen zu den Angeboten gibt es in Reisebüros oder im Service-Center von Studiosus ...

  • 25.06.2020 – 11:00

    Urlaub vom Baltikum bis nach Zypern: Studiosus startet Europa-Programm wieder

    München (ots) - Olivenhaine in Griechenland oder Bernsteinküsten im Baltikum, das Lächeln der Mona Lisa in Paris oder das Lachen der Marktfrauen in Nikosia: Nach der Aufhebung der Reisewarnung des Auswärtigen Amtes für nahezu alle europäischen Länder ist Urlaub in Europa wieder möglich. Und der Moment ist wohl einzigartig, denn nach der Corona-bedingten Pause ...

  • 19.06.2020 – 09:15

    Ausrufezeichen beim Klimaschutz: Studiosus kompensiert ab 2021 auch alle Flüge und Übernachtungen

    München (ots) - Saisonstart bei Studiosus: Am 19. Juni macht der Veranstalter die ersten Reiseangebote für die Urlaubssaison 2021 buchbar - und setzt ein Ausrufezeichen beim Klimaschutz. Bei allen Reisen weltweit kompensiert die Unternehmensgruppe Studiosus künftig nicht nur die Treibhausgas-Emissionen der erdgebundenen Beförderung, sondern auch die sämtlicher ...

  • 10.06.2020 – 15:15

    Vom Bodensee bis zur Ostsee: Sieben neue Deutschland-Reisen von Studiosus

    München (ots) - Kraniche am Ostsee-Himmel, mittelalterlich verwinkelte Gassen in Niedersachsen oder die melancholischen Landschaften Brandenburgs: Gemeinsam mit Studiosus geht es im Herbst auf Deutschlandtour. Sieben neue Deutschland-Reisen - natürlich mit Corona-Schutzkonzept - hat der Reiseveranstalter jetzt aufgelegt. Vom goldenen Herbst am Bodensee über die ...

  • 20.03.2020 – 18:58

    Studiosus sagt alle Reisen bis einschließlich 30. April ab

    München (ots) - Das Auswärtige Amt hat am 20. März seinen weltweiten Sicherheitshinweis aktualisiert und warnt nunmehr "vor nicht notwendigen, touristischen Reisen in das Ausland (...) bis mindestens Ende April 2020." Vor diesem Hintergrund sagt Studiosus alle Reisen mit Abreise bis einschließlich 30. April ab. Betroffene Gäste werden schnellstmöglich informiert. Am 17. März hatte der Marktführer bei Studienreisen ...

  • 26.02.2020 – 12:00

    35. Studiosus-Gespräch auf der ITB: Nachhaltiger Tourismus und Klimawandel

    München (ots) - Reisen verbindet Menschen, schlägt Brücken zu anderen Kulturen und hilft, Vorurteile abzubauen. Kurz: Reisen ist sinnvoll! Wer reist, belastetet aber immer auch die Umwelt, zum Beispiel durch den CO2-Ausstoß von Flügen. Die Klimaaktivisten von Fridays for Future haben der Aussage "Reisen ist sinnvoll" deshalb ein kräftiges Fragezeichen ...

  • 23.12.2019 – 16:18

    Hilfe für Syrien: Studiosus setzt Engagement für das Bürgerkriegsland fort

    München (ots) - Nach acht Jahren Bürgerkrieg gilt Syrien noch immer als eines der größten humanitären Krisengebiete der Welt. Immer noch sind Menschen auf der Flucht, immer noch bangen sie um die Zukunft, kämpfen mit hoher Arbeitslosigkeit und Armut. Sein langjähriges Engagement für die SyrienHilfe e.V. hat Studiosus deshalb auch 2019 fortgesetzt. Über 52.000 ...

  • 19.12.2019 – 17:04

    "Mr. kultimer" sagt Servus: Studiosus-Manager Dieter Lohneis geht in den Ruhestand

    München (ots) - 40 Jahre, jetzt ist Schluss: Zum Jahresende verabschiedet sich Studiosus-Manager Dieter Lohneis in den Ruhestand - und kann auf eine äußerst erfolgreiche Karriere beim Marktführer für Studienreisen zurückblicken. Geschäftsführer Peter-Mario Kubsch: "Dieter Lohneis hat Studiosus immer wieder wichtige Impulse gegeben und dadurch nachhaltig zum ...

  • 04.10.2019 – 10:57

    Land und Leute in Europa intensiv erleben: 15 neue Studienreisen von der Westtürkei bis Norwegen

    München (ots) - Einen Olivenbauern in der Provence treffen, den Klängen eines Lautenspielers in Kappadokien lauschen und nachts in Karelien Bären beobachten: In Frankreich, der Türkei und Skandinavien machen neun neue Studienreisen Lust darauf, Land und Leute an der Seite eines erstklassigen Reiseleiters zu erleben. Aber auch in Spanien, Rumänien - Bulgarien, ...

  • 04.10.2019 – 10:28

    Urlaubsnachfrage 2019: Studiosus behauptet sich auf hohem Niveau

    München (ots) - Buchungsflaute in den Reisebüros, Klimaschutz-Debatte und Flugscham-Diskussion: Für die Tourismusbranche ist 2019 alles andere als ein leichtes Jahr. Das schwierige Umfeld bekam auch Studiosus zu spüren - und konnte sich auf hohem Niveau behaupten. So erzielte Europas führender Studienreise-Veranstalter im Jahr 2019 einen Gesamtumsatz von 276.650.000 Euro und liegt damit nur 1,7 Prozent unter dem Wert ...