Folgen
Keine Story von Gruner+Jahr, P.M. Magazin mehr verpassen.
Filtern
  • 20.01.2015 – 10:00

    Rüdiger Barth wird stellvertretender Chefredakteur der P.M.-Gruppe

    Hamburg (ots) - Rüdiger Barth (42) wird zum 1. Februar 2015 stellvertretender Chefredakteur der P.M.-Gruppe, zu der neben dem P.M.-Magazin u.a. P.M. Fragen & Antworten, P.M. History und Wunderwelt Wissen gehören. P.M.-Chefredakteur Florian Gless holt ihn vom stern, wo Barth als Managing Editor tätig war. Er folgt auf Dr. Christian Pantle, der das Unternehmen auf ...

  • 12.09.2014 – 11:00

    Intelligenz durch warme Speisen: Begann die menschliche Evolution am Kochtopf?

    Hamburg (ots) - Erst die Fähigkeit zu kochen brachte dem Menschen den entscheidenden Evolutionsschub, berichtet die Zeitschrift P.M. MAGAZIN in ihrer aktuellen Ausgabe. Kochen sei Voraussetzung für die Entwicklung des menschlichen Gehirns. Der Wechsel von Rohkost zu gekochten Speisen habe vor knapp zwei Millionen Jahren Anatomie und Denkvermögen des Menschen ...

  • 18.07.2014 – 10:00

    Warum der Zeitgeist gefährliche Krankheiten auslöst

    Hamburg (ots) - Aus diffusen Beschwerden werden immer häufiger anerkannte Modekrankheiten, berichtet die Zeitschrift P.M. MAGAZIN in ihrer August-Ausgabe. Tanorexie, das übertriebene Verlangen die Haut exzessiv zu bräunen, ist eine von 95 Krankheiten aus dem Lexikon der Modernen Krankheiten, eine weitere ist die körperdysmorphe Störung: durchschnittlich aussehende Menschen sind überzeugt, in Wahrheit total hässlich ...

  • 13.06.2014 – 10:00

    Impfung per Pflaster - moderne Forschung macht es möglich

    Hamburg (ots) - Moderne Hightech-Pflaster könnten in Zukunft die Temperatur messen, Impfstoffe oder Medikamente abgeben und so die Medizin revolutionieren, berichtet die Zeitschrift P.M. MAGAZIN in ihrer Juli-Ausgabe. Forscher des amerikanischen Massachusetts Institute of Technology (MIT) arbeiten an einem Pflaster mit speziellen Impfstoffen aus DNA-Fragmenten. Auf diesen Pflastern befinden sich Mikronadeln, die die ...

  • 13.04.2014 – 10:30

    Reality Mining - Werden Handydaten in Zukunft die Ausbreitung von Krankheiten vorhersagen?

    Hamburg (ots) - Wissenschaftler verarbeiten mit zunehmend raffinierten Methoden digitale Daten. Sie sind bereits in der Lage, den Aufenthaltsort von Handybesitzern nicht nur zu analysieren, sondern zu 93 Prozent korrekt vorherzusagen, berichtet die Zeitschrift P.M MAGAZIN in ihrer Mai-Ausgabe. "Reality Mining" - das Schürfen der Realität - heißt dieser Zweig der ...

  • 14.03.2014 – 10:30

    300 Stockwerke mit dem Aufzug - bald ohne Seil?

    Hamburg (ots) - 2018 wird der "Kingdom Tower" im saudi-arabischen Dschidda eingeweiht und mit 1000 Metern das höchste Gebäude der Welt sein. Damit die Besucher problemlos bis in den obersten Stock kommen, arbeiten Ingenieure an neuen Transporttechniken, berichtet das P.M. MAGAZIN in seiner April-Ausgabe. Ein zentrales Problem ist der Druckausgleich. Der derzeit schnellste Aufzug schafft eine Geschwindigkeit von 60,6 ...

  • 16.01.2014 – 10:00

    Der Geburtsmonat prägt unser Leben entscheidend

    Hamburg (ots) - Der Geburtsmonat eines Menschen hat nachweislich Einfluss auf seine Entwicklung, Gesundheit, Charakter und Beruf, berichtet die Zeitschrift P.M. MAGAZIN in ihrer Februar-Ausgabe. Eine große Rolle spielen dabei die äußeren Einflüsse, denen ein Kind zum Zeitpunkt der Geburt und in den Monaten zuvor im Mutterleib ausgesetzt ist. Ausgewählte Merkmale für jeden Geburtsmonat: - Januar: höheres Risiko für ...

  • 15.12.2013 – 10:30

    Passwörter zum Runterschlucken - online identifizieren mithilfe einer Sensorpille

    Hamburg (ots) - Passwörter für Onlinebanking, Shopping und E-Mail-Accounts sollen möglichst bald von anderen, sichereren, virtuellen Eintrittskarten abgelöst werden. Die Zeitschrift P.M. MAGAZIN berichtet in ihrer Januar-Ausgabe, dass IT-Firmen intensiv an Alternativen zur Identifizierung arbeiten: Schmuck mit integrierter Smartcard, Tattoo-Pflaster aber auch eine ...

  • 15.11.2013 – 10:00

    Virtuelle Währungen erfreuen sich großer Beliebtheit

    Hamburg (ots) - Die Berliner Bar, in der man sein Bier mit Bits bezahlt, heißt "Room 77". Die Gäste der Kreuzberger Kneipe scannen mit ihrem Smartphone einen OR-Code - die digitale Variante eines Barcodes - ein, worauf die virtuelle Währung Bitcoin binnen Minuten von einem Konto zum anderen wandert. Besser gesagt: von einem Computer zum anderen. Der Kneipenwirt und gelernte Informationsarchitekt Jörg Platzer hat das ...

  • 14.11.2013 – 11:00

    P.M. MAGAZIN startet eMagazine jetzt auch für Android-Tablets

    Hamburg (ots) - Ab der Dezember-Ausgabe startet das P.M. MAGAZIN als eMagazine für alle Android-Tablets. Nachdem im April 2012 die iPad-App des P.M. Magazins bereits erfolgreich gestartet ist, ist die Android-Version ab sofort auch im Google Play Store erhältlich. Das eMagazine wurde in Zusammenarbeit mit der Berliner Agentur Smart Mobile Factory GmbH entwickelt. Die einzelnen Digitalausgaben sind als In-App-Käufe ...

  • 14.11.2013 – 10:00

    "Biohacker" arbeiten an Leuchtpflanzen

    Hamburg (ots) - Wenn es nach einer Gruppe kalifornischer "Biohacker" geht, können wir Energiesparlampen bald vergessen. Dann werden nämlich Zimmerpflanzen unsere Wohnungen beleuchten. Das berichtet die Zeitschrift P.M. MAGAZIN (Ausgabe 12/2013). Was wie Science-Fiction anmutet, ist der visionäre Traum von Mathematiker Antony Evans, Biochemiker Kyle Taylor und Molekularbiologe Omri Amirav-Drory. Ihr Projekt "Glowing ...

  • 17.10.2013 – 10:00

    An Autobahnen gedeihen erstaunliche Biotope

    Hamburg (ots) - Die deutschen Autobahnen werden weltweit geschätzt wegen ihrer Funktionalität und ihres nicht vorhandenen Tempolimits. Ein Netz von 13.000 Kilometern Länge, das das Land verbindet - und die Landschaft zerschneidet. Aber wie die Zeitschrift P.M. MAGAZIN (Ausgabe 11/2013) berichtet, bildet es auch neue, kuriose Lebensräume. Rehe äsen direkt neben der Fahrbahn, unbeeindruckt vom Lärm, weil sie wissen, ...

  • 13.09.2013 – 09:45

    Selbstheilung bei Tieren - Pharmaforscher wollen von ihnen lernen

    München (ots) - Affen wissen, mit welchen Pflanzen sie ihre Krankheiten am besten kurieren können. Auch viele andere Tierarten heilen sich mit bewährten Eigenrezepten. Wie die Zeitschrift P.M. MAGAZIN (Ausgabe 10/2013, ab heute im Handel) berichtet, wollen Pharmaforscher von ihnen lernen. Der amerikanische Primatologe Michael Huffman, Professor an der Universität ...

  • 13.09.2013 – 09:30

    Kluge Köpfe irren öfter

    München (ots) - Die Psychologen Keith Stanovich und Richard West haben dazu beigetragen, dass der IQ in einem neuen Licht erscheint. Ausgehend von Erkenntnissen des Princeton-Professors und Nobelpreisträgers Daniel Kahneman haben sie typische menschliche Denkfehler unter der Fragestellung untersucht: Wie hängen sie mit dem Intelligenzgrad zusammen? Das Ergebnis hat sich in verstörenden Schlagzeilen niedergeschlagen wie "Kluge Köpfe irren öfter". Der Zeitschrift P.M. ...

  • 16.08.2013 – 09:45

    Die legalen Drogen der Pharmakonzerne

    München (ots) - Medikamente sind nur dazu da, Krankheiten zu heilen? Das war einmal. Eine neue Generation von Superpillen pusht die Leistung, steigert das Gedächtnis, löscht Traumata und kann noch vieles mehr. Wie die Zeitschrift P.M. MAGAZIN (Ausgabe 9/2013, ab heute im Handel) berichtet, sind Universitäten, Pharmakonzerne und Militärs auf der ganzen Welt längst dabei, eine neue Generation von Supermedikamenten zu ...

  • 16.08.2013 – 09:30

    Ihr Auto fährt schon bald allein nach Hause!

    München (ots) - Schon bald dürfen Sie sich freuen, wenn Sie auf dem Weg zur Arbeit in den Stau geraten. Sie werden sich dann entspannt zurücklehnen und die Augen schließen, während Ihr Wagen im Stop-and-go vorwärts zuckelt. Eine Utopie? Keineswegs, wie die Zeitschrift P.M. MAGAZIN (Ausgabe 9/2013, ab heute im Handel) berichtet. Im kalifornischen Silicon Valley ist das heute schon technisch machbar: Computer haben ...

  • 19.07.2013 – 09:45

    Gigantisch: Die größte Gasturbine der Welt

    München (ots) - Deutsche Ingenieure haben eine Turbine gebaut, die alle bisher existierenden übertrifft. Das berichtet die Zeitschrift P.M. MAGAZIN (Ausgabe 8/2013, ab heute im Handel). Die Turbine erzeugt so viel Energie, dass sie eine Millionenstadt mit Strom versorgen kann. Sie ist 13 Meter lang, fünf Meter hoch und 444 Tonnen schwer - so schwer wie ein vollbetankter Airbus A380. Diese derzeit größte Gasturbine ...