Meldungen zum Thema Lebensunterhalt

Filtern
  • 24.03.2022 – 17:17

    Polizeiinspektion Völklingen

    POL-VK: Polizei beendet betrügerische Internet-Aktivitäten

    Völklingen/Saarlouis (ots) - Zwei männliche Personen im Alter von 18 und 21 Jahren aus Saarlouis sowie zwei weibliche Personen im Alter von 18 und 19 Jahren aus Völklingen hatten seit Beginn letzten Jahres gewerbsmäßig Warenbetrügereien begangen, um sich ihren Lebensunterhalt aufzubessern. Die Beschuldigten hatten über ein Online-Verkaufsportal Markenschuhe und ...

  • 15.12.2021 – 07:37

    Polizeipräsidium Koblenz

    POL-PPKO: ...in Haft gegangen

    Koblenz (ots) - Am Abend des 11.12.2021 konnte in Koblenz ein 22-jähriger Mann bei einem Ladendiebstahl im Forum Mittelrhein in Koblenz angetroffen werden. Bei der Durchsuchung seiner Person konnte darüber hinaus eine größere Menge Betäubungsmittel aufgefunden und sichergestellt werden. Daneben führte der Beschuldigte zugriffsbereit ein Klappmesser mit sich. Art und Weise der Umstände lassen aktuell den Rückschluss zu, dass der Beschuldigte mit dem Handel von ...

  • 09.08.2021 – 12:39

    Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

    POL-SU: 44-Jähriger begeht Ladendiebstähle zum Lebensunterhalt

    Hennef (ots) - Wegen des Verdachts des gewerbsmäßigen Ladendiebstahls ist ein 44-Jähriger aus Wissen/Sieg in Untersuchungshaft gekommen. Er war am Samstagmorgen (07.08.2021) gegen 07.30 Uhr in einem Supermarkt am Adenauerplatz in Hennef von Mitarbeitern ertappt worden, als er mehrere Flaschen Kräuterlikör und Whiskey in seinen Rucksack packte. Die hinzugerufenen ...

  • 18.06.2021 – 15:22

    Polizeipräsidium Offenburg

    POL-OG: Lahr - Rauschgiftfund

    Lahr (ots) - Im Rahmen polizeilicher Ermittlungen konnten die Beamten der Kriminalpolizei am Mittwochvormittag bei einem 33-Jährigen in der Straße "Lotzbeckhof" Kokain im Marktwert von mehreren tausend Euro auffinden. Den einschlägig vorbestrafte Mann, der mutmaßlich mit Drogenhandel seinen Lebensunterhalt bestreiten dürfte, erwartet ein entsprechendes Strafverfahren. /ag Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-211 211 E-Mail: ...

  • 31.03.2021 – 15:46

    Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

    POL-KS: Betrüger locken online mit Jobangebot für Geldwäsche: Polizei warnt vor Masche

    Kassel (ots) - Nordhessen: "Mitarbeiter, die im Homeoffice bequem von zuhause ihren Lebensunterhalt aufbessern" oder "Beste Verdienstmöglichkeit mit wenig Arbeit"- mit solchen Jobangeboten locken Betrüger ihre Opfer bei einer kriminellen Masche, die derzeit auch verstärkt in Nordhessen auftritt. Die Täter inserieren diese Jobangebote überwiegend auf ...

  • 23.04.2020 – 14:46

    Polizeiinspektion Celle

    POL-CE: Polizeieinsatz im Jobcenter

    Celle (ots) - Am Donnerstagmorgen, kurz nach 09:30 Uhr, kam es zu einer Bedrohungslage im Celler Jobcenter. Dort war ein 34 Jahre alter Mann aus Hambühren aufgetaucht, der vehement einen Vorschuss forderte, um seinen Lebensunterhalt bestreiten zu können. Aufgrund der derzeit bestehenden Corona-Abstandsregelung, sollte er sein Anliegen schriftlich auf einem extra bereitgestellten Zettel formulieren. Dieses tat er auch ...