Blaulicht-Meldungen aus Zittau / Löbau

Filtern
  • 08.09.2022 – 08:31

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Bundespolizei sucht dieses Mal die Guten - Schülerpraktikum 2023

    Ebersbach, Zittau, Löbau, Bautzen (ots) - Die Beamtinnen und Beamten der Bundespolizeiinspektion Ebersbach fahnden zurzeit nicht nur nach Bösewichtern. Wer Interesse am Beruf des Bundespolizisten hat, kann sich nun um einen Platz in einem Schülerpraktikum für das Jahr 2023 bewerben. Die Bundespolizei stellt Mittel- und Oberschüler/-innen in der Laufbahn des ...

  • 20.01.2022 – 10:00

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: 21 Bahnhöfe, 15 Züge und 1 Einkaufswagen

    Bautzen, Zittau, Löbau, Bischofswerda, Ebersbach (ots) - So lautet des Resümee der Bundespolizei, die vom 19. Januar bis zum Morgen des 20. Januar schwerpunktmäßig in Zügen und auf den Oberlausitzer Bahnhöfen unterwegs war. Europaweit wurde in vielen Ländern an diesem Aktionstag auf Bahnanlagen und in Zügen gefahndet sowie zahlreiche Präventionsstreifen durchgeführt. Die Bundespolizeiinspektion Ebersbach war mit ...

  • 16.09.2021 – 11:30

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: 1300,00 Euro Geldstrafe gezahlt - Gefängnisaufenthalt entgangen

    Zittau / Löbau (ots) - Ein per Haftbefehl gesuchter Mann konnte am Mittwochabend eine offene Geldstrafe in Höhe von 1300,00 Euro zahlen und entging so einer 32-tägigen Ersatzhaft. Eine Streife der Bundespolizei kontrollierte den 57-jährigen Tschechen gegen 19:10 Uhr auf der Rumburger Straße in Seifhennersdorf. Dabei wurde festgestellt, dass der Mann durch die ...

  • 15.04.2021 – 12:40

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Bundespolizei beendet stationäre Grenzkontrollen

    Ebersbach, Zittau, Löbau (ots) - Zwei Monate lang hat die Bundespolizeiinspektion Ebersbach an der Grenze zur Tschechischen Republik temporär eingeführte Grenzkontrollen durchgeführt und mit Ablauf des 14. April 2021 beendet. Die Bundespolizist*innen haben in dieser Zeit über 1.700 einreisewillige Personen an der Grenze abgewiesen. Hintergrund der Kontrollen war die weitere Eindämmung der Corona-Pandemie. Die ...

  • 29.08.2019 – 13:40

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Fahndungskontrollen im Dreiländereck

    Zittau / Löbau (ots) - Einsatzkräfte der Bundespolizeiinspektion Ebersbach fahndeten mit Unterstützung eines Einsatzzuges der Bundespolizeiabteilung Duderstadt am Vormittag des 29. August 2019 und betrieben mehrere Kontrollstellen auf den grenzüberschreitenden Straßen im Raum Zittau sowie auf der Bundesstraße 178 bei Löbau. Im Fokus standen die Bekämpfung der Grenzkriminalität, das Aufdecken von Fällen der ...

  • 18.06.2019 – 10:26

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Brandstiftung auf Bahnstrecke

    Zittau / Löbau (ots) - Zu einer Brandstiftung kam es in den Abendstunden des 17. Juni 2019 in Herrnhut / Schwan. Bislang unbekannte Täter entzündeten auf dem Bahnviadukt mehrere Eisenbahnschwellen. Den entstandenen Brand konnten Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren Herrnhut und Rupperdorf zügig löschen, sodass ein größerer Schaden verhindert werden konnte. Auch der zur Nachsuche eingesetzte Hubschrauber der ...

  • 25.07.2018 – 11:11

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: "Touristen" arbeiten für Umzugsfirma

    Zittau / Löbau (ots) - Ein Ukrainer und ein Weißrusse sind als Touristen in die Bundesrepublik eingereist, arbeiten allerdings für eine Berliner Umzugsfirma. Die illegale Arbeitsaufnahme hat nun strafrechtliche Folgen für (fast) alle Beteiligten. Begonnen hatte alles damit, dass eine junge Frau aus Oderwitz nach Berlin umziehen wollte. Sie suchte sich über eine Internetplattform eine Umzugsfirma aus Berlin, leistete ...