Blaulicht-Meldungen aus Holungen

Filtern
  • 24.02.2024 – 09:04

    Landespolizeiinspektion Nordhausen

    LPI-NDH: Wildunfall

    Kirchohmfeld (ots) - Am Freitag dem 23.02.2024 gegen 17:55 Uhr befuhr der Fahrer eines PKW Seat die L 1012 aus Holungen kommend in Richtung Kirchohmfeld. Dabei stieß er mit einem, über die Fahrbahn wechseldem Reh zusammen. Nach dem Zusammenstoß flüchtet das Tier verletzt. Am PKW entstand Sachschaden. Personen wurden nicht verletzt. Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Nordhausen Polizeiinspektion Eichsfeld Telefon: 03606 6510 E-Mail: ...

  • 28.12.2023 – 15:12

    Landespolizeiinspektion Nordhausen

    LPI-NDH: Grillhütte abgebrannt

    Holungen (ots) - Am Donnerstag stellte ein Zeuge gegen 11.30 Uhr einen Brand an der Grillhütte in der Knickstraße fest. Gemeinsam mit weiteren Helfern bekämpfte er die Flammen bis zum Eintreffen der Feuerwehr mit Feuerlöschern. An der Grillhütte entstand ein Sachschaden von etwa 5000 Euro. Personen wurden nicht verletzt. Wie genau es zu dem Brand kam, ist gegenwärtig noch unklar. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet mögliche Zeugen unter der Tel. ...

  • 10.08.2023 – 15:58

    Landespolizeiinspektion Nordhausen

    LPI-NDH: Betrug bei Autokauf

    Holungen (ots) - Wie der Eichsfelder Polizei am Mittwoch bekannt wurde, wollte Ende Juli ein 57-Jähriger ein Fahrzeug in Mecklenburg-Vorpommern käuflich erwerben. Am Tag der abgesprochenen Übergabe fuhr der Mann an die zuvor vereinbarte Adresse. Weder der Verkäufer, noch der Pkw waren dort anzutreffen. Da der Käufer bereits vor der Übergabe eine Anzahlung leistete, ohne einen Sachwert zu erhalten, ermittelt nun die Polizei wegen des Verdachts des Betrugs. Rückfragen ...

  • 22.05.2022 – 09:52

    Landespolizeiinspektion Nordhausen

    LPI-NDH: Ungebetene Gäste bei Geburtstagsfeier

    Holungen (ots) - In den frühen Morgenstunden des Samstag (21.05.), gegen 04 Uhr, wurden die Polizeibeamten zu einer privaten Geburtstagsfeier nach Holungen gerufen. Hier feierten junge Leute im größeren Kreis. Gegen 3 Uhr erschienen vier junge Männer, die nicht eingeladen waren und denen man auch den Zutritt verwehren wollte. Das endete dann in einer körperlichen Auseinandersetzung, bei der zwei junge Männer leicht ...

  • 19.03.2022 – 14:21

    Landespolizeiinspektion Nordhausen

    LPI-NDH: Verkehrsgeschehen

    Eichsfeld (ots) - In der Nacht vom 18.03.22 zum 19.03.22 wurden gleich vier Verkehrsteilnehmer festgestellt, welche unter dem Einfluss von Alkohol ein Fahrzeug führten. Am 18.02.22 um 23:45 Uhr stellten die Beamten in Worbis in der Krengeljägerstraße einen 26jährigen Fahrer eines Pkw Fiat fest. Eine Atemalkoholmessung ergab einen Wert von 1,24 Prommille. Der Fahrzeugführer musste sich einer Blutentnahme unterziehen, sein Führerschein wurden eingezogen. Gegen ihn wurde ...

  • 02.12.2021 – 09:54

    Landespolizeiinspektion Nordhausen

    LPI-NDH: Junger Fahrer unter Einfluss von Drogen

    Holungen (ots) - Um 22.20 Uhr kontrollierten Polizisten der Polizeiinspektion Eichsfeld am Mittwochabend den Fahrer eines VW. Ein Drogentest verlief positiv bei dem jungen Mann. Nach der Untersagung der Weiterfahrt, sowie einer Blutentnahme wurde der 23-jährige aus den polizeilichen Maßnahmen entlassen. Ihn erwartet nun ein Verfahren wegen des Verdachtes eines Verstoßes gegen das Straßenverkehrsgesetz. Rückfragen ...

  • 28.11.2021 – 08:01

    Landespolizeiinspektion Nordhausen

    LPI-NDH: Pressebericht der PI Eichsfeld vom 26. - 28.11.2021

    Nordhausen (ots) - Straftaten: Am 26.11.2021 brachen unbekannte Täter in der Zeit von 08:30 Uhr - 10:30 Uhr in eine Wohnung in Dingelstädt / Mühlhäuser Straße 13 ein, durchwühlten diese und entwendeten Schmuck und Bargeld im Wert von über 2.500,-EUR. Verkehrsgeschehen: Am 26.11.2021 / 20:45 Uhr wurde in Niederorschel die 36jährige Fahrerin eines Pkw Suzuki angehalten und einer Kontrolle unterzogen. Ein ...

  • 01.11.2021 – 08:34

    Landespolizeiinspektion Nordhausen

    LPI-NDH: Friedhof verwüstet

    Sonnenstein-Holungen (ots) - In der Nacht zum Sonntag wurden auf dem Friedhof in der Knickstraße in Holungen, im Landkreis Eichsfeld, durch bislang unbekannte Täter über 20 Grabstellen verwüstet. Die Tatzeit liegt zwischen Sonnabend 15.30 Uhr und Sonntag 8 Uhr. Den Randalierern fiel auch eine Grotte gegenüber dem Haupteingang zum Opfer. Dort haben die Täter eine ca. 100 Jahr alte Statue zerstört und eine angebrachte Ahnentafel beschädigt. Auf den betroffenen ...