Das könnte Sie auch interessieren:

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

POL-ME: Vermisstenfahndung nach erkranktem, unbegleitetem Flüchtling - Velbert - 1905134

Mettmann (ots) - Aus einem Velberter Jugendwohnheim wird seit ein paar Tagen ein Jugendlicher vermisst, welcher die ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren

01.01.2019 – 10:56

Polizei Düren

POL-DN: Zwei verletzte Personen und eine beschädigte Ampelanlage waren das Resultat eines Unfalls auf der Veldener Straße

Düren (ots)

Am Silvestermorgen befuhr eine 52 jährige Frau aus Düren mit ihrem PKW die Veldener Straße in Richtung Düren Innenstadt. Im Kreuzungsbereich Veldener Straße / Fritz-Erler-Straße kollidierte Sie gegen 10:47 Uhr mit einem voll besetzten PKW, der die Fritz-Erler-Straße befuhr. Sowohl die 52 jährige Unfallverursacherin, als auch der 37 jährige Unfallgegner aus Düren, wurden bei dem Verkehrsunfall leicht verletzt. Zu gefahrenen Geschwindigkeiten der Unfallbeteiligten konnte zum Unfallzeitpunkt nichts gesagt werden. Bei dem Zusammenstoß wurde die komplette Ampelanlage in Mitleidenschaft gezogen, so dass diese komplett ausfiel. Der Gesamtschaden wird auf ca. 8500,- Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Düren