Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DO: Lisa - wo bist Du?

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0334 Lisa - wo bist Du? Die Dortmunder Polizei sucht nach der 18-jährigen Lisa ...

POL-LB: Ludwigsburg: Ergänzung zur Öffentlichkeitsfahndung nach dem vermissten Domenico D. aus Ludwigsburg

Ludwigsburg (ots) - Der seit Samstag vermisste 79 Jahre alte Domenico D. aus Ludwigsburg (wir berichteten am ...

POL-BO: Einbrecher gesucht - Wer kennt diesen Mann?

Bochum (ots) - Bereits am 18.01.2019, zwischen 0 und 2.10 Uhr, kam es in Bochum auf der Herner Straße 357 zu ...

21.08.2018 – 13:30

Polizei Düren

POL-DN: Versuchte Geldautomatensprengung

Hürtgenwald (ots)

In der Nacht zu Montag versuchten mehrere bislang unbekannte Täter vergeblich, den Geldausgabeautomaten einer Bankfiliale in Vossenack zu zerstören, um an das darin befindliche Bargeld zu gelangen.

Am Montagmorgen wurde die Tat entdeckt, verübt wurde sie laut Auswertung der Überwachungskameras gegen 01:35 Uhr am Montag. Drei nicht zu erkennende Personen machten sich mit Gewalt an dem Automaten zu schaffen und versuchten, ihn in Brand zu stecken. An dem Bankgebäude am Baptist-Palm-Platz sowie dem Automatengehäuse entstand hierdurch ein Sachschaden, an das Geld gelangten die Täter hingegen nicht.

Hinweise auf ihre Identität, ein mögliches Fluchtfahrzeug oder weitere verdächtige Beobachtungen nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 02421 949-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell