Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren

20.08.2018 – 14:10

Polizei Düren

POL-DN: Radfahrer im Kreisverkehr angefahren und verletzt

Langerwehe (ots)

Am Samstagnachmittag kam es im Kreisverkehr Schönthaler Straße / Jüngersdorfer Straße zu einem Zusammenstoß zwischen einem Pedelec- und einem PKW-Fahrer, beide aus Langerwehe.

Der Unfall ereignete sich kurz nach 17:00 Uhr, als der 75 Jahre alte Radfahrer aus Richtung Jüngersdorfer Straße - den Kreisverkehr befuhr, um diesen in Fahrtrichtung Bahnstraße zu verlassen. Dabei kam es zur Kollision mit dem Pkw eines 56-Jährigen, der aus Richtung Schönthaler Straße kommend in den Kreisel einfuhr. Dieser übersah den schon im Kreisverkehr befindlichen motorisierten Radfahrer und touchierte ihn. Während der Autofahrer unverletzt blieb, wurde der leicht verletzte Pedelec-Fahrer vor Ort medizinisch versorgt und in ein Krankenhaus gebracht.

Der Schaden wird auf mehr als 2000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Weitere Meldungen: Polizei Düren