Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Offenburg

05.09.2019 – 12:40

Bundespolizeiinspektion Offenburg

BPOLI-OG: Frau widersetzt sich polizeilichen Maßnahmen

Offenburg (ots)

Gestern Abend hat eine Frau im Bahnhof Offenburg Beamte der Bundespolizei beleidigt und bei polizeilichen Maßnahmen Widerstand geleistet. Da die 34-jährige Deutsche unbefugt mehrere Gleise überschritt, wurde sie von den Beamten kontrolliert. Hierbei beleidigte sie die Beamten fortlaufend, spuckte einer Beamtin ins Gesicht und widersetzte sich den polizeilichen Maßnahmen. Ein hinzugezogener Arzt stellte bei der Untersuchung einen psychischen Ausnahmezustand fest und die Frau wurde in eine Fachklinik eingewiesen. Zudem war sie zum Tatzeitpunkt alkoholisiert, ein Atemalkoholtest ergab ein einen Wert von 1,9 Promille.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Offenburg
Dieter Hutt
Telefon: 0781/9190-103
E-Mail: bpoli.offenburg.oea@polizei.bund.de
https://twitter.com/bpol_bw

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Offenburg