Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Offenburg

12.08.2019 – 13:48

Bundespolizeiinspektion Offenburg

BPOLI-OG: Bundespolizei stellt falschen Personalausweis sicher

Kehl (ots)

Mit einem gefälschten deutschen Personalausweis reiste vergangene Nacht ein 25-Jähriger Syrer in einem Fernreisebus von Frankreich nach Deutschland ein. Bei einer Kontrolle durch die Bundespolizei im Stadtgebiet Kehl wies er sich mit dem falschen Dokument gegenüber den Beamten aus. In der polizeilichen Vernehmung gab er an, den falschen Ausweis in Griechenland gekauft zu haben, um damit über Italien und Frankreich nach Deutschland zu reisen. Der 25-Jährige äußerte ein Asylgesuch und wurde nach Abschluss der Maßnahmen an die Landeserstaufnahmestelle in Karlsruhe weitergeleitet. Das Falsifikat wurde sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Offenburg
Dieter Hutt
Telefon: 0781/9190-103
E-Mail: bpoli.offenburg.oea@polizei.bund.de
https://twitter.com/bpol_bw

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Offenburg