Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild - Wer kennt den Räuber

Hannover (ots) - Die Polizei sucht mit Hilfe eines Phantombildes nach einem Räuber. Er steht im Verdacht, mit ...

POL-KS: Schwalm-Eder-Kreis: Nachtrag zur Suche nach der vermissten 5-jährigen Kaweyar in Guxhagen

Kassel (ots) - In Ergänzung zur Erstmeldung von 18:02 Uhr wurde der Polizei zwischenzeitlich ein aktuelles ...

POL-PB: Polizei sucht mit Fahndungsfoto nach Betrügerin

Paderborn (ots) - (uk) Mit Hilfe des Fotos einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer Betrügerin. ...

14.01.2019 – 10:52

Bundespolizeiinspektion Offenburg

BPOLI-OG: Gesuchter Straftäter für 30 Tage hinter Gitter

Offenburg (ots)

Beamte der Bundespolizei kontrollierten am 13. Januar im Bahnhof Offenburg einen 22-jährigen algerischen Staatsangehörigen. Gegen ihn bestand ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Cottbus wegen Erschleichen von Leistungen. Da er die fällige Geldstrafe nicht bezahlen konnte, muss er nun für die nächsten 30 Tage ins Gefängnis.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Offenburg
Dieter Hutt
Telefon: 0781/9190-103
E-Mail: bpoli.offenburg.oea@polizei.bund.de
https://twitter.com/bpol_bw

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Offenburg