Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Leipzig

18.03.2019 – 12:28

Bundespolizeiinspektion Leipzig

BPOLI L: Zeugen gesucht- Zug in Grimma auf ca. 53 Quadratmetern besprüht

BPOLI L: Zeugen gesucht-
Zug in Grimma auf ca. 53 Quadratmetern besprüht
  • Bild-Infos
  • Download

Grimma (ots)

Gestern Morgen, zwischen 4:30 Uhr und 6:00 Uhr besprühten unbekannte Täter einen Zug der Mitteldeutschen Regiobahn (MRB) auf 52,7 Quadratmetern.

Der Zug war im Bereich des oberen Bahnhofs in Grimma abgestellt. Ein Triebfahrzeugführer entdeckte die Schmierereien am Morgen.

Mögliche Hinweise von Zeugen nimmt die Bundespolizei unter 0341- 99799 0 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Anlage1: Bild Triebzug MRB bei der Einfahrt in den Hauptbahnhof Leipzig

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Leipzig
Yvonne Manger
Telefon: 0341-99799 107
Mobil: 0173-2766341
E-Mail: bpoli.leipzig.oea@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Leipzig, übermittelt durch news aktuell