PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Bundespolizeiinspektion Ebersbach mehr verpassen.

01.12.2020 – 10:16

Bundespolizeiinspektion Ebersbach

BPOLI EBB: 40 Gerüstbohlen gestohlen

Löbau (ots)

Unbekannte Täter haben am vergangenen Wochenende nahe des Löbauer Bahnhofes 40 Gerüstbohlen aus Holz von einem Grundstück der Deutschen Bahn Netz AG gestohlen. Ein Bahnmitarbeiter bemerkte am Montagmorgen um 08:00 Uhr den Diebstahl und informierte die Bundespolizei. Diese ermittelt nun wegen besonders schwerem Diebstahl und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Wer hat den Abtransport der langen Holzbohlen bemerkt? Es entstand ein Sachschaden von über 2.600,00 Euro. Die Bundespolizeiinspektion Ebersbach ist unter 03586 / 76020 erreichbar.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Ebersbach
Pressesprecher
Alfred Klaner
Telefon: 0 35 86 - 7 60 22 45
E-Mail: bpoli.ebersbach.oea@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Ebersbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Ebersbach
Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Ebersbach