Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Bundespolizeiinspektion Ebersbach mehr verpassen.

01.07.2020 – 11:25

Bundespolizeiinspektion Ebersbach

BPOLI EBB: Pferd auf Bahngleis - Zug musste halten

Eibau (ots)

In Eibau ist am 30. Juni 2020 einer Bürgerin ihr Pferd ausgebüchst. Ein aus Zittau kommender Zug musste auf freier Strecke halten weil vor ihm ein Pferd auf den Gleisen stand. Als die alarmierte Bundespolizei gegen 14:15 Uhr am Ereignisort eintraf, hatte die Tierhalterin bereits ihr Tier wieder in Sicherheit gebracht. Der Zug konnte seine Fahrt unbeschadet fortsetzen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Ebersbach
Pressesprecher
Alfred Klaner
Telefon: 0 35 86 - 7 60 22 45
E-Mail: bpoli.ebersbach.oea@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Ebersbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Ebersbach
Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Ebersbach