Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Ebersbach

16.07.2018 – 14:37

Bundespolizeiinspektion Ebersbach

BPOLI EBB: Bahnhof Bischofswerda erneut Angriffspunkt für Sprayer

Bischofswerda (ots)

Am Sonntagmittag, 15. Juli 2018, stellte die Bundespolizei erneut zahlreiche Graffiti-Kritzeleien am Bahnhof Bischofswerda fest. Auf der linken und rechten Wand der Bahnsteigunterführung sowie auf dem Snackautomaten auf Bahnsteig 2/3 konnten mehrere unterschiedlich große Tags in den Farben rot, hellgrün, blau, lila und schwarz fotografisch gesichert werden. Die Täter verwendeten vermutlich wasserfeste Stifte.

Die Bundespolizeiinspektion Ebersbach hat die Ermittlungen wegen Sachbeschädigung aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Ebersbach
Jessica Hempel
Telefon: 0 35 91 - 53 22 418
E-Mail: bpoli.ebersbach.oea@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Ebersbach, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Ebersbach
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Ebersbach