Storys aus Ebersbach/Sa.

Storys aus Ebersbach/Sa.

Blaulicht-Meldungen aus Ebersbach/Sa.

Blaulicht-Meldungen aus Ebersbach/Sa.

  • 08.02.2024 – 10:33

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Tscheche flüchtet vor Streife und verletzt Polizisten

    Ebersbach-Neugersdorf (ots) - 08.02.2024 / 03:55 Uhr / Ebersbach-Neugersdorf Einer Streife der Bundespolizeiinspektion Ebersbach kam in den frühen Morgenstunden des heutigen 8. Februar 2024 auf der Reichsstraße in Ebersbach ein tschechischer Peugeot Kompaktvan entgegen. Da die Scheiben abgedunkelt waren und somit nicht ersichtlich war, wieviel Personen sich im Fahrzeug befinden, entschlossen sich die Polizisten, das ...

  • 08.02.2024 – 10:31

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Schleusung gestoppt - Schleuser flüchtig

    Oppach (ots) - 07.02.2024 / 09:00 Uhr / Oppach Ein unbekannter Schleuser hat am 7. Februar 2024 acht Migranten im Bereich des Dreiländerecks nach Deutschland eingeschleust und flüchtete zu Fuß vor der Bundespolizei nachdem er bei Oppach mit dem Tatfahrzeug verunfallt ist. Gegen 09:00 Uhr wollten Bundes- und Landespolizisten der Gemeinsamen Einsatzgruppe Oberlausitz den augenscheinlich voll beladenen tschechischen VW ...

  • 03.02.2024 – 10:23

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Erneut Syrer eingeschleust - Zeugen gesucht

    Salzenforst (ots) - Erneut wurden Syrer nach Deutschland eingeschleust und im Großraum Salzenforst abgesetzt. Am 02.Februar 2024 um 12:05 Uhr informierte ein Zeuge die Landespolizei, dass sich am Kreisverkehr in Salzenforst mehrere Migranten aufhalten sollen. Streifen der Gemeinsamen Fahndungsgruppe Bautzen begaben sich daraufhin in Richtung Salzenforst und stellten im Bereich Oberuhna erst zwei und im weiteren Verlauf ...

  • 08.11.2023 – 14:25

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Zeuge zu Körperverletzung am Bahnhof Bautzen gesucht

    Bautzen (ots) - Am 5. November 2023 gegen 11:15 Uhr kam es am Bahnhof Bautzen zu einer Körperverletzung zum Nachteil eines 18-Jährigen. Dieser wurde auf dem Bahnsteig 2 durch einen namentlich bekannten 17-Jährigen Deutschen mehrfach attackiert. An einem auf dem Bahnsteig 2 befindlichen Fahrstuhl standen zwei Frauen und ein älterer Herr, welcher sich schützend vor ...

  • 20.10.2023 – 11:50

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Bürgerhinweis führt zum Aufgriff von 21 Syrern

    Löbau (ots) - Nach Eingang eines telefonischen Hinweises eines aufmerksamen Bürgers hat die Bundespolizei am 20.10.2023 im Stadtgebiet Löbau gegen 08:45 Uhr insgesamt 21 Männer aus Syrien aufgegriffen. Nur Wenige hatten einen Reisepass, aber niemand ein Visum oder einen sonstigen Aufenthaltstitel dabei. Die Männer waren vermutlich über die polnische oder tschechische Grenze eingereist und wollten weiter nach Berlin. ...

  • 19.10.2023 – 15:36

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Beschädigungen am Bahnhof Löbau

    Löbau (ots) - Ein Mitarbeiter der Deutschen Bahn teilte der Bundespolizeiinspektion Ebersbach am Abend des 18. Oktober 2023 mit, dass es am Bahnhof Löbau zu Beschädigungen gekommen ist. Eine eingesetzte Streife stellte daraufhin fest, dass unbekannte Täter eine Scheibe der Überdachung mittels Steinwurf beschädigt haben und in der Unterführung zu den Bahnsteigen ein ungefähr ein Quadratmeter großes Graffiti ...