PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf mehr verpassen.

08.03.2021 – 11:57

Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf

BPOLI LUD: Mit Drogen ertappt

Kodersdorf, Görlitz (ots)

Am Samstagabend ertappten Bundespolizisten einen Slowaken mit Drogen. Der 36-Jährige saß in einem Kleinbus, der in der Nähe der Autobahn bei Kodersdorf gestoppt wurde. Bei der Kontrolle des Mannes war zunächst ein vorliegender Haftbefehl bemerkt worden. Diesen hatte die Staatsanwaltschaft Mannheim wegen einer offen gebliebenen Geldstrafe ausgestellt. Der Geldstrafe (3.000,00 Euro) lag eine Verurteilung wegen besonders schweren Falls des Diebstahls zugrunde. Bevor der Verurteilte in die Justizvollzugsanstalt gebracht wurde, ist er gründlich durchsucht worden. Dabei fanden die Beamten neben Drogenutensilien eine kristalline Substanz. Einem Test zufolge handelt es sich bei der sichergestellten Substanz um Kokain.

Ungefähr 24 Stunden später traf eine Bundespolizei-Streife in Görlitz, Pontestraße, auf einen afghanischen Staatsangehörigen. Weil der 24-Jährige bereits einschlägig bekannt und aktenkundig ist, ist auch er kontrolliert worden. Das Ergebnis dieser Kontrolle war ein Cliptütchen mit einer geringen Menge Crystal.

In beiden Fällen ist der Besitz von Betäubungsmitteln angezeigt worden.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf
Pressesprecher
Michael Engler
Telefon: 0 35 81 - 36266110
E-Mail: bpoli.ludwigsdorf.presse@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf
Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf