Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf mehr verpassen.

30.01.2020 – 14:25

Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf

BPOLI LUD: Besitzer wusste vom Diebstahl seines Autos noch gar nichts

Landkreis Bautzen (ots)

Am Mittwoch, den 29. Januar 2020, wurde durch Beamte der Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf ein in Wurzen entwendeter Audi A6 sichergestellt.

Gegen 03:05 Uhr wurde das Fahrzeug an der Anschlussstelle Bautzen Ost zur Kontrolle von der Autobahn 4 abgeleitet. Dieser Aufforderung kam der Fahrer zunächst nach. Auf der B 156 gab er jedoch Gas. Er überholte das Dienstfahrzeug und flüchtete mit überhöhter Geschwindigkeit durch mehrere Ortschaften in Richtung Weißwasser.

Die Streife fand das Auto bei Großdubrau wieder. Während der Audi dort mit laufendem Motor abgestellt wurde, fehlte vom Fahrer jede Spur. Auch der Einsatz eines Hubschraubers der Bundespolizei führte nicht zum Ergreifen des Täters.

Erste Ermittlungen ergaben, dass das Fahrzeug in Wurzen entwendet wurde. Der Besitzer erfuhr von dem Diebstahl seines Pkw von der Polizei. Er erstattete Anzeige.

Die abschließenden Ermittlungen werden durch die SoKo Kfz übernommen

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf
Pressesprecherin
Ivonne Höppner
Telefon: 0 35 81 - 3626 6111
E-Mail: bpoli.ludwigsdorf.presse@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf
Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf