Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Bundespolizeidirektion Berlin mehr verpassen.

18.01.2019 – 11:11

Bundespolizeidirektion Berlin

BPOLD-B: Fahrraddiebstahl durch aufmerksame Zeugen vereitelt

Brandenburg-Oberhavel (ots)

Aufmerksame Zeugen vereitelten Donnerstagnachmittag den Diebstahl eines Fahrrades am S-Bahnhof Bergfelde.

Gegen 16:45 Uhr versuchten vier Jugendliche ein am Bahnhof abgestelltes Fahrrad zu stehlen, indem sie das Fahrradschloss bereits aufbrachen. Als die Schüler daraufhin angesprochen wurden, flüchteten sie auf den Bahnsteig. Ein dort wartender Reisender erkannte die Situation. Dem 23-jährigen Oberhavelländer gelang es, einen der Tatverdächtigen, einen 15-jährigen Deutschen, festzuhalten und übergab ihn an alarmierte Bundespolizisten. Im Rahmen weiterer Fahndungsmaßnahmen nahmen Einsatzkräfte noch zwei seiner Komplizen, einen 13-jährigen Deutschen und einen 14-jährigen Iraner, im Stadtgebiet Hohen Neuendorf fest.

Die Beamten stellten das Damenrad sicher und leiteten gegen die Tatverdächtigen ein Ermittlungsverfahren wegen versuchten Diebstahls ein. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen übergaben die Beamten die drei Jugendlichen an ihre Eltern.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Berlin
- Pressestelle -
Schnellerstraße 139 A/ 140
12439 Berlin

Telefon: 030 91144 4050
Mobil: 0175 90 23 729
Fax: 030 91144-4049
E-Mail: presse.berlin@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeidirektion Berlin, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeidirektion Berlin
Weitere Meldungen: Bundespolizeidirektion Berlin