PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta mehr verpassen.

28.11.2021 – 08:15

Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta

POL-CLP: Pressemeldung der Polizei Vechta vom 27/28.11.2021

Cloppenburg/Vechta (ots)

Damme - Verkehrsunfallflucht

Am 26.11.21 in der Zeit von 11.30 - 12.00 h parkte eine Frau aus Damme ihren PKW, VW Golf, auf dem Parkplatz des St. Viktor Kindergarten an der Gartenstraße. In ihrer Abwesenheit stieß ein unbekannter Fahrzeugführer mit seinem PKW gegen den geparkten PKW und beging anschließend Unfallflucht. Zeugen melden sich bitte bei der Polizei in Damme.

Dinklage -Verkehrsunfallflucht - Bitte Zeugenaufruf

Am Fr., 26.11.2021, 22.25 Uhr, fuhr ein bislang unbekannter Fahrzeugführer gegen einen am Fahrbahnrand vor dem Haus Bernhardstraße 2 in Dinklage geparkten schwarzen Pkw Smart und beschädigte diesen im hinteren linken Bereich. Dabei entstand ein geschätzter Schaden von ca. 2000,- Euro. Anschließend entfernte sich der Verursacher unerlaubt von der Unfallstelle. Bei dem Verursacher soll es sich um einen hellen/weißen Kleinwagen gehandelt haben. Hinweise bitte an die Polizei Vechta unter -04441/9430 oder Dinklage -04443/97749.

Vechta - Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person

Am Sa., 27.11.2021, gg. 11.40 Uhr, befuhr eine 53-jährige aus Visbek mit einem Postfahrzeug die Kolpingstraße in Vechta. Sie wollte nach links in die Straße Am Klapphaken in Höhe der Fa. Leffers abbiegen. Dabei kam es vermutlich zu einem Zusammenstoß mit einer 49-jährigen Fußgängerin aus Vechta, die sich dort im Bereich der Einmündung aufhielt. Bei der Unfallaufnahme machten beide Beteiligten unterschiedliche Angaben zum Hergang. Die Fußgängerin wurde leicht verletzt und vorsorglich mit einem Krankenwagen dem Krankenhaus in Vechta zugeführt. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit der Polizei in Vechta in Verbindung zu setzen.

Vechta - Verkehrsunfallflucht

Am 26.11.2021, zwischen 20:00 Uhr und 22:00 Uhr, ist es auf dem Parkplatz des Combi-Marktes an der Münsterstraße in Vechta zu einer Verkehrsunfallflucht gekommen. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer touchierte vermutlich mit seinem Pkw beim Ein- oder Ausparken aus einer Parklücke den geparkten Pkw, grauer 3er BMW, des Geschädigten. Anschließend entfernte er sich von der Unfallörtlichkeit, ohne seine Personalien zu hinterlassen. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Vechta, 04441 - 9430, zu melden.

Bakum - Trunkenheitsfahrt

Am 28.11.2021, gegen 02:01, wird ein 28-Jähriger aus Löningen auf der Essener Straße in Bakum mit seinem Pkw angehalten und kontrolliert. Im Rahmen der Kontrolle kann durch die Beamten festgestellt werden, dass der Fahrzeugführer unter Alkoholeinfluss steht. Ein Atemalkohol-Test vor Ort ergibt einen Wert von 1,89 Promille. Dem Beschuldigten wird die Weiterfahrt untersagt und der Führerschein beschlagnahmt. Zudem wird eine Blutprobe entnommen und ein entsprechendes Strafverfahren gegen den Beschuldigten eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeikommissariat Vechta
Bahnhofstraße 9
04441-9430
49377 Vechta

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta