Das könnte Sie auch interessieren:

LPI-EF: Wer kennt diesen Mann?

Erfurt (ots) - Der abgebildete Mann steht im Verdacht, letztes Jahr eine Körperverletzung begangen zu haben. ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 05.03.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrskontrolle ++ Trunkenheit im Straßenverkehr ++ Verunfallter Lkw auf der A31 ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

06.03.2019 – 13:04

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldung für den Bereich Cloppenburg

Cloppenburg/Vechta (ots)

Cappeln - versuchter Einbruchsdiebstahl aus Baufirma

In der Zeit von Dienstag, 05. März 2019, 18.40 Uhr, bis Mittwoch, 06. März 2019, 06.15 Uhr, entfernte ein bislang unbekannter Täter die Glasscheibe von einem Fenster eines Firmengebäudes an der Wißmühlener Straße und verschaffte sich Zugang zum Gebäude. Entwendet wurde nach ersten Erkenntnissen nichts. Die Höhe des Schadens beläuft sich auf etwa 500 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cappeln (Tel. 04478-1555) entgegen.

Lastrup - Sachbeschädigung

In der Zeit von Montag, 04. März 2019, 18 Uhr bis Dienstag, 05. März 2019, 16.30 Uhr, beschädigte ein bislang Unbekannter die Schaufensterscheibe eines Objektes an der Kirchstraße. Die Höhe des Schadens beläuft sich auf etwa 1000 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Lastrup (Tel. 04472-8429) entgegen.

Cloppenburg - Verkehrsunfall mit einer Verletzten

Am Mittwoch, 06. März 2019, um 06.50 Uhr, befuhr ein 19-jähriger Cloppenburger mit seinem PKW Peugeot den Lankumer Ring in Richtung Cappelner Damm. Hier missachtete er die Vorfahrt einer 29-jährigen Emstekerin. Diese befuhr mit ihrem PKW VW den Cappelner Damm in Richtung Cloppenburg. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß der Fahrzeuge. Die 29-Jährige wurde hierbei leicht verletzt. Die Höhe des Schadens beläuft sich auf etwa 11000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Dirk Wichmann
Telefon: 044711860103
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta