Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-DO: Lisa - wo bist Du?

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0334 Lisa - wo bist Du? Die Dortmunder Polizei sucht nach der 18-jährigen Lisa ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

06.03.2019 – 09:01

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldung für den Bereich Vechta

Cloppenburg/Vechta (ots)

Vechta - versuchter Diebstahl aus einem Pkw

Am Dienstag, 05. März 2019, in der Zeit von 18 Uhr bis 19.30 Uhr, beschädigte ein bislang Unbekannter das Türschloss der Fahrertür eines Pkw VW Golf, welcher auf einem Parkplatz an der Burgstraße/Mühlenstraße abgestellt war. Entwendet wurde aus dem Pkw nichts. Die Höhe des entstandenen Schadens beläuft sich auf etwa 200 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Vechta (Tel. 04441-9430) entgegen.

Lohne - Verkehrsunfallflucht

Am Samstag, 02. März 2019, um 18.35 Uhr, befuhr ein bislang unbekannter Klein-Lkw die Brinkstraße stadtauswärts. In Höhe der Hausnummer 25 kam es zur Kollision mit einem entgegenkommenden Pkw Mazda einer 32-jährigen aus Brockum. Beim Vorbeifahren schlug die Plane des Lkw gegen den linken Außenspiegel des Pkw Mazda. Die Höhe des Sachschadens ist derzeit nicht bekannt. Der Unfallverursacher entfernte sich anschließend von der Unfallstelle, ohne sich um die Unfallfolgen zu kümmern. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Lohne (Tel. 04442-93160) entgegen.

Neuenkirchen-Vörden - Verkehrsunfallflucht

Am Dienstag, 05. März 2019, um 15.25 Uhr, befuhr eine bislang Unbekannte, ältere Dame, mit einem roten Kleinwagen gegen einen ordnungsgemäß geparkten Pkw VW, welcher auf dem Parkplatz einer Bäckerei an der Osnabrücker Straße abgestellt war. Die Höhe des verursachten Schadens beläuft sich auf etwa 1000 Euro. Der Unfallverursacher entfernte sich anschließend von der Unfallstelle, ohne sich um die Unfallfolgen zu kümmern. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Neuenkirchen-Vörden (Tel. 05493-1797) entgegen.

Dinklage - Verkehrsunfallflucht

Am Dienstag, 05. März 2019, um 22.10 Uhr, beabsichtigte ein 28-jähriger Dinklager mit seinem Pkw Skoda vom Riedenweg nach rechts auf die Sanderstraße in Richtung Innenstadt abzubiegen. Beim Abbiegen missachtete er die Vorfahrt eines 54-jährigen Fahrradfahrers aus Dinklage, welcher ordnungsgemäß den linken Radweg der Sanderstraße in Richtung stadtauswärts befuhr. Es kam zum Zusammenstoß der Fahrzeuge, wobei der Radfahrer zu Fall kam und sich verletzte. Am Fahrrad und am Pkw entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 250 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Dirk Wichmann
Telefon: 044711860103
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta