PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland mehr verpassen.

24.11.2021 – 15:48

Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland

POL-WHV: Unfallflucht in Schortens - 11-jähriger Radfahrer von unbekannten Pkw gestreift und gestürzt - Polizei sucht Zeugen

Schortens (ots)

Am Donnerstag, 18.11.21, wollte ein 11-jähriger Junge gegen 17.00 Uhr mit seinem Fahrrad in Schortens an der sogenannten "Combikreuzung" die Straße An der alten Bundesstraße überqueren.

Der Junge befand sich bereits mittig der Fahrbahn, als ein schwarzer PKW von der Bahnhofstraße kommend rechts abbog und dabei das Fahrrad des Jungen streifte, so dass dieser stürzte.

Der Unfallverursacher entfernte sich in Richtung Wilhelmshaven, ohne sich um den verletzten Jungen zu kümmern.

Zeugen, die Angaben zu dem Sachverhalt machen können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Schortens unter der Telefonnummer 04461 984930 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de
www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland