Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland mehr verpassen.

14.10.2020 – 14:45

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

POL-WHV: Zweiradkontrollen der Verfügungseinheit der Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland - Drei manipulierte Kleinkrafträder aus dem Verkehr gezogen

Wilhelmshaven (ots)

Im Rahmen von Zweiradkontrollen hat die Verfügungseinheit der Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland im Laufe der Woche drei manipulierte Kleinkrafträder aus dem Verkehr gezogen.

An den Rollern wurden von den Verkehrsteilnehmern derartig gravierende technische Bauartveränderungen vorgenommen, dass zwei von ihnen eine Geschwindigkeit von über 70 km/h erreichten.

Neben den begangenen Verkehrsordnungswidrigkeiten, u.a. Erlöschen der Betriebserlaubnis, wird gegen alle drei Verkehrsteilnehmer ein Verfahren wegen des Fahren ohne Fahrerlaubnis eingeleitet.

Die Polizei Wilhelmshaven/Friesland warnt in diesem Zusammenhang nochmals eingehend davor Bauartveränderungen an diesen Fahrzeugen vorzunehmen.

Die Verkehrssicherheit ist hier in hohem Maße gefährdet, da diese Fahrzeuge aufgrund ihrer Technik und ihres strukturellen Aufbaus nicht für höhere Geschwindigkeiten ausgelegt sind.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de
www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland