PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland mehr verpassen.

21.09.2020 – 17:19

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

POL-WHV: Polizei Varel führt gemeinsam mit dem Mobilitätsbeauftragten eine großangelegte Fahrradüberprüfung im 5. Jahrgang beim Lothar-Meyer-Gymnasium Varel durch

VarelVarel (ots)

Am Montag fand beim Lothar-Meyer-Gymnasium Varel eine groß angelegte 
Fahrradüberprüfung im 5. Jahrgang statt. Dabei überprüften Eugen 
Schnettler, Präventionsbeauftragter des Polizeikommissariats Varel, 
in Zusammenarbeit mit dem dortigen Mobilitätsbeauftragten Christian 
von Lindern die vorgeführten Fahrräder auf Verkehrssicherheit hin. 
Bei 59 überprüften Fahrrädern wurden zwölf Räder beanstandet.

Hintergrund der Fahrradüberprüfung ist die in vielen Grundschulen 
aufgrund der COVID Pandemie nicht mehr durchgeführte Überprüfung. Die
Schulbehörde hat deshalb in den weiterführenden Schulen eine 
Fahrradüberprüfung im Jahrgang 5 angeregt. 

Aufgrund der guten Zusammenarbeit zwischen der Polizei und der Schule
konnte somit in Sachen Verkehrssicherheit die Überprüfung der 
Fahrräder in der Schule stattfinden.

Leider wurden von den ca. 150 Schülern nur 60 Fahrräder vorgeführt. 

"Gerade in den nächsten Monaten werden Fahrradkontrollen wieder 
verstärkt in den Fokus genommen", kündigt Eugen Schnettler an. 

 

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de
www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland