Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland mehr verpassen.

26.03.2020 – 14:13

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

POL-WHV: Sachbeschädigungen an mehreren Pkw - Polizei stellt die beiden mutmaßlichen Täter nachdem ein aufmerksamer Spaziergänger gleich tätig wurde

Wilhelmshaven (ots)

In der Nacht zum Mittwoch, 25.03.2020, alarmierte eine aufmerksame Zeugin um kurz nach Mitternacht die Polizei, weil zwei Personen in der Preußenstraße mehrere Pkw beschädigen würden.

Ein Spaziergänger mit Hund hätte ihr seine Beobachtungen mitgeteilt, woraufhin sie gleich die Polizei verständigte. Der Passant sei in der Zeit den Personen hinterhergegangen.

Die im Rahmen der Fahndung eingesetzten Beamten trafen in Höhe der Dirschauer Straße am Fahrbahnrand den Zeugen an, der gleich auf sich aufmerksam machte.

Er konnte mitteilen, dass die zwei Täter durch einen schmalen Fußweg bzw. in einen Gang gegenüber der Dirschauer Straße in Richtung Nakeler Straße gegangen wären. Einer der beiden würde eine auffallend helle Jacke tragen.

Die beobachteten Personen wurden schließlich von einer Funkstreifenwagenbesatzung der Wasserschutzpolizei in der Graudenzer Straße festgestellt, die zunächst versuchten vor den Beamten wegzurennen. Der wiederholten Aufforderung stehen zu bleiben, wurde schließlich nachgekommen.

Bei den beiden mutmaßlichen Tätern handelt es sich um einen 19- und einen 21-Jährigen, die derzeit beschuldigt werden, sechs Fahrzeuge beschädigt zu haben, weil sie u.a. Außenspiegel umklappten, die Spiegel nach vorne klappten, etc.

Gegen beide wurden entsprechende Ermittlungsverfahren eingeleitet. Weitere Geschädigte, deren Fahrzeuge in dem Bereich ebenfalls beschädigt wurden, werden gebeten, sich mit der Polizei unter der Rufnummer 04421/942-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de
www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland