Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland mehr verpassen.

24.03.2020 – 15:12

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

POL-WHV: Fahrzeug wurde mit ungültigen Kurzzeitkennzeichen in Wilhelmshaven geführt - Polizei stellt Kennzeichen sicher und leitet Verfahren ein

Wilhelmshaven (ots)

Am frühen Sonntagnachmittag, 22.03.2020, erhielt die Polizei von einem Zeugen die Mitteilung, dass ihm ein Pkw aufgefallen wäre, der mit ungültigen Kurzzeitkennzeichen auf der Peterstraße in Höhe der Straße Ebkeriege in Richtung B210 unterwegs sei.

Die daraufhin eingesetzte Funkstreifenwagenbesatzung stellte den beschriebenen Pkw in der Bäderstraße in Hooksiel und an dem Fahrzeug tatsächlich die bis zum 17.03.2020 beschränkten und damit ungültigen Kennzeichen fest.

Gegen den 21-jährigen Fahrzeugführer leiteten die Beamen Verfahren wegen des Verstoßes gegen das Kraftfahrzeug-Steuergesetz und wegen des Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz ein, außerdem stellten sie die Kennzeichen sicher.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de
www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland