Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Keine Meldung von Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland mehr verpassen.

24.01.2020 – 12:29

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

POL-WHV: Brand einer Filteranlage in Varel - derzeit vermutet Polizei einen technischen Defekt - Brandursachenermittlung dauert an

Varel (ots)

Am Donnerstagmorgen, 23.01.2020, kam es gegen 09:25 Uhr in einem Metallbaubetrieb in Langendamm zu einem Brand.

Vermutlich auf Grund eines technischen Defektes entstand ein Feuer in der Lüftungsanlage. Löschversuche zweier Mitarbeiter verliefen zunächst erfolglos, so dass die Freiwillige Feuerwehr alarmiert werden musste und den Brand löschen konnte.

Die beiden Mitarbeiter wurden mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung in das Krankenhaus in Varel eingeliefert.

Am Gebäude entstand kein Schaden, die Ermittlungen zur Ursache dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de
www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen aus Varel
Weitere Meldungen aus Varel