PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Verden / Osterholz mehr verpassen.

29.07.2021 – 16:28

Polizeiinspektion Verden / Osterholz

POL-VER: Haustür beschädigt ++ Pkw übersehen ++

Landkreis Verden (ots)

Haustür beschädigt

Verden. Unbekannte Täter beschädigten eine Eingangstür eines Wohnhauses in der Böhmestraße mit einer Warnbake, die von einer Baustelle in der Nähe stammen könnte. Der Sachschaden wird auf rund 1.500 Euro geschätzt. Mögliche Zeugen, die Personen mit einer Warnbake oder andere Auffälligkeiten beobachtet haben, werden nun unter 04231/8060 um Hinweise an die Polizei Verden gebeten.

Pkw übersehen

Dörverden. Ein 86-jähriger Fahrer eines Daimler Chrysler wollte am Mittwochvormittag von einem Parkplatz in die Große Straße einfahren, übersah aber offenbar einen 57-Jährigen in einem Mercedes, der auf der Großen Straße unterwegs und bevorrechtigt war. Beide Fahrer und eine 86-jährige Beifahrerin im Daimler Chrysler verletzten sich leicht. An den Pkw entstand ein Sachschaden von rund 11.000 Euro. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Während der Maßnahmen an der Unfallstelle, musste die Große Straße für eine Stunde halbseitig gesperrt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Verden / Osterholz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Imke Burhop
Telefon: 04231/806-104
www.polizei-verden-osterholz.de
www.twitter.com/Polizei_VER_OHZ
www.instagram.com/polizei.verden.osterholz
www.facebook.com/polizei.verden.osterholz.hc

Original-Content von: Polizeiinspektion Verden / Osterholz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Landkreis Verden
Weitere Storys aus Landkreis Verden
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Verden / Osterholz
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Verden / Osterholz