PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Verden / Osterholz mehr verpassen.

08.05.2021 – 13:13

Polizeiinspektion Verden / Osterholz

POL-VER: Pressemeldung der Polizei Verden
Osterholz für den 08.05.2021

Verden / Osterholz (ots)

Bereich Osterholz:

Osterholz-Scharmbeck. Im Laufe des Freitag Vormittages wurde der Polizei angezeigt, dass während der Schulzeit in der BBS Am Osterholze 25 Laptops aus einem verschlossenen Rollwagen entwendet wurden. Bislang liegen keine Täterhinweise vor.

Ritterhude.

Unbekannte Täter schlugen im Zeitraum Donnerstagnachmittag bis Freitagmorgen mit einem unbekannten Gegenstand die hinteren Glaswände einer Bushaltestelle am Schulzentrum Moormannskamp ein. Hierdurch entstand ein nicht geringer Sachschaden.

Ritterhude.

Fünf Jugendliche aus fünf unterschiedlichen Haushalten trafen sich Freitagabend an der Feuerwehrwache Am Hang und konsumierten Alkohol. Beim Eintreffen der Polizeibeamten flüchteten die Jugendlichen zunächst, kehrten anschließend aber zurück. Die Jugendlichen erwarten nun aufgrund der Corona-Verstöße ein Bußgeld.

Hambergen.

An der Gesamtschule in der Schulstraße wurden am Freitagabend mehrere Jugendliche gemeldet, die dort laute Musik hören, ohne Einhaltung von Mindestabständen zusammensitzen und keine Mund-Nasenbedeckung tragen. Beim Eintreffen der Polizeibeamten flüchtete der Großteil der Personengruppe. Ein Jugendlicher, ein Heranwachsender und ein Erwachsener aus unterschiedlichen Haushalten wurden namentlich festgestellt, welche nun aufgrund der Corona-Verstöße ein Bußgeld erwarten.

Bereich Autobahnpolizei Langwedel:

   -	Für die Autobahn bestehen keine presserelevanten Ereignisse - 

Bereich Achim:

Einbruch in Geschäft In der Nacht von Freitag auf Samstag brachen bislang unbekannte Täter in einen Einkaufsmarkt in der Mühlenstraße in Thedinghausen ein. Sie verschafften sich Zutritt und erlangten Diebesgut. Vor Eintreffen der Polizei konnten sie flüchten. Wer in diesem Zusammenhang auffällige Beobachtungen gemacht macht, wird gebeten, sich telefonisch bei der Polizei Achim 04202-9960 oder bei der Polizei Thedinghausen 04204-914380 zu melden.

Pkw-Brand

Am Freitagabend gegen 18:10 Uhr geriet ein Pkw auf der Bremer Straße in Achim in Brand. Während der Fahrt war eine Qualmentwicklung im Motorraum entstanden. Die Fahrzeugführerin hielt ihren Pkw an. Aus dem Motorraum waren Flammen zu sehen. Ein vor ihr fahrender Motorradfahrer bemerkte das Feuer ebenfalls. Glücklicherweise war dieser Verkehrsteilnehmer Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr. Ein Anwohner stellte einen Feuerlöscher bereit, sodass der Feuerwehrmann, der privat unterwegs war, schon mit den Löscharbeiten beginnen konnte. Die eintreffende Feuerwehr löschte den Brand schließlich vollständig ab. Am Fahrzeug entstand Sachschaden.

Bereich Verden:

Im Industriegebiet in 27283 Verden auf dem Parkplatz des dortigen Versorgungsunternehmens an der Max-Planck-Straße wurde am Nachmittag bis in die Abendstunden ein Pkw (Kleinwagen) aufgebrochen und daraus das Navigationsgerät entwendet. Weiterhin wurde auch ein Paar Schuhe gestohlen, die im Fahrzeug lagen. Durch das gewaltsame öffnen wurde die Beifahrertür beschädigt. Hinweise auf den Täter liegen bislang nicht vor.

Am 07.05.2021 gegen 16.00 Uhr wird durch eine Streifenwagenbesatzung eine Frau mit einem Elektroroller fahrend an der Lindhooper Straße (L 171) im öffentlichen Verkehrsraum festgestellt. Am Roller war kein Versicherungskennzeichen angebracht, so dass eine Kontrolle erfolgte. Diese ergab, dass für den versicherungspflichtigen Roller kein Versicherungsschutz bestand. Die 56-jährige Rollerfahrerin erwarten nun eine Anzeige wegen des Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz. Die Weiterfahrt wurde ihr untersagt. In diesem Zusammenhang weist die Polizei darauf hin, dass für Elektroroller im öffentlichen Verkehrsraum ein Versicherungskennzeichen, wie auch für Mofas erforderlich ist.!

Hensen, POK

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Verden / Osterholz
- Wache -

Telefon: 04231/806-212
www.polizei-verden-osterholz.de
www.twitter.com/Polizei_VER_OHZ
www.facebook.com/polizei.verden.osterholz.hc

Original-Content von: Polizeiinspektion Verden / Osterholz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Verden / Osterholz
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Verden / Osterholz