Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Verden / Osterholz

21.11.2019 – 09:35

Polizeiinspektion Verden / Osterholz

POL-VER: ++Küchenbrand in Mehrparteienhaus - Bewohner erleiden Brandverletzungen++

Osterholz-Scharmbeck (ots)

Beim Brand einer Dunstabzugshaube in der Erdgeschosswohnung eines Mehrparteienhauses in der Straße "Lange Reihe" sind am Mittwochnachmittag zwei Bewohner verletzt worden. Die beiden 36 und 60 Jahre alten Frauen zogen sich bei eigenen Löschversuchen Rauchgas- bzw. Brandverletzungen zu und mussten medizinisch behandelt werden. Einsatzkräften der Freiwilligen Feuerwehr Osterholz-Scharmbeck gelang es schließlich, den Brand, der die gesamte Küche in Mitleidenschaft zog, zu löschen. Wodurch das Feuer entstand, ist noch unklar. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere Tausend Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Verden / Osterholz
Pressestelle
Jürgen Menzel
Telefon: 04231/806-104
www.polizei-verden-osterholz.de
www.twitter.com/Polizei_VER_OHZ

Original-Content von: Polizeiinspektion Verden / Osterholz, übermittelt durch news aktuell