Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Diepholz
Keine Meldung von Polizeiinspektion Diepholz mehr verpassen.

30.01.2020 – 11:29

Polizeiinspektion Diepholz

POL-DH: ++Lemförde - Beifahrerin bei Verkehrsunfall leicht verletzt++

Diepholz (ots)

Lemförde - Beifahrerin bei Verkehrsunfall leicht verletzt Am 29.01.2020 gegen 06:50 Uhr kam es an der "Jägerhofkreuzung" in Lemförde zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Beifahrerin leicht verletzt wurde. Ein 47-Jähriger aus Lemförde kam mit seinem Toyota aus der Schildstraße und wollte geradeaus über die Kreuzung in die Elastogranstraße fahren. Hierbei übersah einen von rechts kommenden 56-Jährigen Ford-Fahrer aus Dielingen, der in Richtung Flecken unterwegs war. Bei dem Zusammenstoß wurde die 18-jährige Beifahrerin des Lemförders leicht verletzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 5000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Diepholz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 05441 / 971-0 (Durchwahl -104)
Mobil: 0152/09480104
www.pi-dh.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Diepholz, übermittelt durch news aktuell