Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Frankfurt am Main

28.06.2019 – 15:11

Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 190628 - 697 Frankfurt: Mainova IRONMAN European Championship Frankfurt - Hinweise der Frankfurter Polizei

Frankfurt (ots)

(em) Am kommenden Sonntag, den 30. Juni 2019, findet in und um Frankfurt herum die Sportveranstaltung "Mainova IRONMAN European Championship Frankfurt" statt. Etwa 3.000 Triathletinnen bzw. Triathleten werden an den Start gehen.

Um 06.25 Uhr fällt am Langener Waldsee der Startschuss. Dort legen die Teilnehmer/innen eine Strecke von 3,8 km im Wasser zurück, um anschließend die 185 km lange Radstrecke zu bestreiten. Abschließend absolvieren die Sportler/innen entlang des Mainufers einen Marathon (42,195 km), welcher mit dem Zieleinlauf am Römerberg in der Frankfurter Innenstadt endet. Das Ziel wird bis 22.00 Uhr geöffnet sein.

Auf Grund der Veranstaltung wird es im Bereich der Frankfurter Innenstadt und in umliegenden Städten zu Einschränkungen im Straßenverkehr kommen. Es wird empfohlen die öffentlichen Verkehrsmittel zu benutzen beziehungsweise die gesperrten Bereiche weiträumig zu umfahren.

Informationen zu der Veranstaltung und zu den Straßensperrungen finden Sie auf der Internetseite des Veranstalters

www.ironman.com

oder erhalten Sie über die IRONMAN Informations-Hotline unter der Telefonnummer 069/212-34000. Diese wird von Mittwoch (26. Juni 2019) bis Samstag (29. Juni 2019) zwischen 9.00 Uhr und 18.00 Uhr sowie am Sonntag (30. Juni 2019) zwischen 6.00 Uhr und 17.00 Uhr erreichbar sein.

Die Frankfurter Polizei wünscht allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern der Mainova IRONMAN European Championship Frankfurt einen erfolgreichen Wettkampf!

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Pressestelle
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell