Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Diepholz
Keine Meldung von Polizeiinspektion Diepholz mehr verpassen.

29.01.2020 – 11:57

Polizeiinspektion Diepholz

POL-DH: ++Sulingen -Diebstahl von Rüttelplatten++ ++Syke - Unfallflucht auf Parkplatz++

Diepholz (ots)

++Sulingen -Diebstahl von Rüttelplatten++

Wie nun bekannt wurde, gab es am vergangenen Wochenende einen weiteren Diebstahl von Rüttelplatten. In der Zeit von Samstag, 25.01.2020, 21:30 Uhr bis 23:30 Uhr entwendeten bislang unbekannte Täter in Sulingen, Hans-Hermann-Meyder-Straße von einem Speditionsgelände zwei Rüttelplatten. Zeugen, die in diesem Zusammenhang etwas beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizei in Sulingen (Tel.: 04271 9490) zu melden.

++Schwaförden - Diebstahl aus PKW++

In der Zeit von Dienstag, 28.01.2020, 16:30 Uhr bis 18:05 Uhr, schlug bislang ein bislang unbekannter Täter die Scheibe eines in Opel ein, der auf dem Parkplatz der Sporthalle, Dorfstraße, Schwaförden, abgestellt war und entwendete eine Tasche aus dem Fahrzeug. Hinweise nimmt die Polizei in Sulingen (Tel.: 04271 9490)

++Syke - Unfallflucht auf Parkplatz++

In seiner nur 12-minütigen Abwesenheit wurde am Dienstagnachmittag kurz nach 15:00 Uhr der VW-Golf eines Bassumers beschädigt, der sein Fahrzeug auf einem Parkplatz eines Verbrauchermarktes an der Syker Waldstraße abgestellt hatte. Als er nach der kurzen Einkaufszeit zurückkehrte, war ein Sachschaden von 1000 Euro entstanden; der Verursacher entfernte sich, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Wer in der Zeit von 15:00 bis 15:12 Uhr etwas beobachtet hat, wird gebeten, sich mit der Polizei in Syke (Tel.: 04242 9690) in Verbindung zu setzen

++Stuhr - Diebstahl eines Kfz-Kennzeichenpaares++

In der Zeit vom vergangenen Freitag (24.01.2020) bis Montag (27.01.2020) kam es auf einem Parkstreifen in der Max-Planck-Straße in Stuhr zu einem Diebstahl eines Kfz-Kennzeichenpaares. Die amtlichen Kennzeichen waren an einem VW Transporter angebracht und wurden durch einen bislang unbekannten Täter abmontiert. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Weyhe unter 0421/80660 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Diepholz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Lena Steinbrecher
Telefon: 05441 / 971-0 (Durchwahl -104)
Mobil: 0152/09480104
www.pi-dh.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Diepholz, übermittelt durch news aktuell