PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch mehr verpassen.

15.01.2021 – 08:05

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Autobahnpolizei Ahlhorn: Mit gefälschtem Führerschein und ohne Versicherungsschutz auf der A1 unterwges +++ Gemeinde Lohne

Delmenhorst (ots)

Am Freitag, 15. Januar 2021, gegen 0:45 Uhr, kontrollierten Beamte der Autobahnpolizei Ahlhorn im Bereich der Anschlussstelle Lohne/Dinklage einen Pkw, der zuvor auf der Autobahn 1 in Richtung Hamburg unterwegs war.

Der Fahrer, ein 39-jähriger Mann aus dem Kreis Pinneberg, händigte den Beamten einen bulgarischen Führerschein aus.

Bei der Überprüfung des Dokumentes erhärtete sich der Verdacht, dass es sich um eine Fälschung handelte.

Des Weiteren stellte sich heraus, dass der Pkw seit Juli nicht mehr versichert war.

Die Beamten leiteten Strafverfahren wegen Urkundenfälschung, Fahrens ohne Fahrerlaubnis sowie des Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz gegen den Mann ein.

Zudem stellten sie den Führerschein sicher und untersagten ihm die Weiterfahrt.

Rückfragen bitte an:

Lorena Lemke
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Lorena Lemke
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch