Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

03.12.2019 – 14:45

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Landkreis Oldenburg: Verkehrsunfall auf der Wildeshauser Landstraße in Ganderkesee +++ Zwei Personen leicht verletzt

Delmenhorst (ots)

Leichte Verletzungen zogen sich zwei Personen bei einem Verkehrsunfall am heutigen Tage gegen 12:35 Uhr auf der Wildeshauser Landstraße in Ganderkesee zu.

Ein 24-Jähriger aus Vechta befuhr mit einem Sattelzug die Adelheider Straße und beabsichtigte, nach links in die Wildeshauser Landstraße einzubiegen.

Hierzu fuhr er in den Kreuzungsbereich ein und übersah im Abbiegevorgang den entgegenkommenden Pkw einer 62-Jährigen aus Ganderkesee. Sie beabsichtigte, vom Holzenkamper Damm in Richtung Adelheider Straße zu fahren.

Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß zwischen dem Sattelzug und dem Pkw.

Beide Personen wurden vor Ort medizinisch durch die Besatzungen zweier Rettungswagen versorgt. Die 62-Jährige wurde zur weiteren Behandlung in eine umliegende Klinik gefahren. Der 24-Jährige konnte vor Ort mit einem Schock aus der Behandlung entlassen werden.

Die Sattelzugmaschine sowie der Pkw waren nach der Kollision nicht mehr fahrbereit und mussten geborgen werden. Der Sachschaden wurde auf etwa 10.000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an Daniela Seeger
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch