Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung! Wer kann Hinweise zum Aufenthaltsort von Christopher F. geben?

Hannover (ots) - Mithilfe eines Fotos sucht die Polizei nach dem 39 Jahre alten Christopher F.. Der Vermisste ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

POL-NE: Vermisste 13-Jährige - Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche

Dormagen, Grevenbroich (ots) - Bereits seit Dienstagmorgen (14.5.) wird die 13-jährige Chantal R. vermisst. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Hannover

23.04.2019 – 11:45

Polizeidirektion Hannover

POL-H: Burgwedel: Unbekannte überfallen Spargelhof - Wer kann Hinweise geben?

Hannover (ots)

Am Abend des Ostermontags, 22.04.2019, haben mindestens zwei bislang unbekannte Männer zwei Mitarbeiterinnen eines landwirtschaftlichen Betriebes am Trülldamm (Fuhrberg) mit Pfefferspray angegriffen und ihnen anschließend die Tageseinnahmen entrissen.

Ersten Erkenntnissen zufolge hatten die beiden 50 und 54 Jahre alten Mitarbeiterinnen gegen 22:30 Uhr die Tageseinnahmen über den Hof transportiert, als sich ihnen plötzlich ein Auto näherte.

Aus dem Fahrzeug stiegen zwei maskierte Männer, von denen einer sofort Pfefferspray auf die Opfer sprühte. Anschließend stießen die Räuber die beiden Frauen um, entrissen ihnen die Geldbehältnisse und flüchteten mit dem Wagen - vermutlich ein silberner Daimler-Benz - vom Hof.

Die Gesuchten sind 1,75 bis 1,85 Meter groß, von kräftiger Statur und waren dunkel gekleidet.

Zeugenhinweise nimmt der Kriminaldauerdienst Hannover unter der Rufnummer 0511 109-5555 entgegen. /pu, isc

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Andre Puiu
Telefon: 0511 109-1043
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-h.polizei-nds.de/startseite/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Hannover
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung