PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Viersen mehr verpassen.

01.07.2021 – 14:24

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Nettetal-Breyell: Radfahrende Seniorin nach Zusammenstoß mit Pkw schwer verletzt

Nettetal-Breyell: (ots)

Mit schweren Verletzungen musste eine 80-jährige Seniorin nach einem Verkehrsunfall ins Krankenhaus gebracht werden. Nach bisherigem Erkenntnisstand der Polizei fuhr die Radfahrerin am Mittwoch gegen 14:00 Uhr zunächst auf dem Radweg der Lobbericher Straße in Richtung Breyell. In dieselbe Richtung war ein 78-jähriger Autofahrer aus Schwalmtal unterwegs. Nach Zeugenangaben soll die Radfahrerin an der Einmündung Schaager Straße plötzlich und ohne auf den Verkehr zu achten auf den Fußgängerüberweg gefahren sein. Hier wurde sie vom Pkw erfasst./ah (532)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Antje Heymanns
Telefon: 02162/377-1191
Fax: 02162/377-1199
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen