Das könnte Sie auch interessieren:

POL-EU: Geldspielautomaten aufgebrochen - Fahndung nach Tatverdächtigen - Polizei Euskirchen bittet um Mithilfe

53894 Mechernich-Kommern (ots) - Am Montag, 17.09.2018, zwischen 15.50 Uhr und 17.30 Uhr, brachen zwei bislang ...

POL-AC: Drei Verletzte bei Unfall

Eschweiler (ots) - Bei einem Zusammenstoß auf der Kreuzung Kölner Straße / Weißer Weg / Lindenalle gestern ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Viersen

22.03.2019 – 15:32

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Willich: Radfahrerin bei Unfall leicht verletzt

Willich (ots)

Am Freitag, gegen 13.40 Uhr, fuhr eine 22-jährige Autofahrerin auf der Straße 'Zum Güterbahnhof' und bog nach rechts in die Bahnstraße an. Dabei achtete sie nicht auf eine 34-jährige Radfahrerin, die mit ihrem Rad auf dem Radweg unterwegs war. Möglicherweise hatte die Autofahrerin die Radfahrerin nicht mit Blick, da diese den Radweg in falscher Fahrtrichtung benutzte. Im Einmündungsbereich stießen Auto und Fahrrad zusammen. Die Radfahrerin stürzte und wurde leicht verletzt. /wg (360)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Wolfgang Goertz
Telefon: 02162/377-1192
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Viersen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung