Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

POL-CE: Durchführung von Alkohol-und Drogenkontrollen im Celler Stadtgebiet

29221 Celle (ots) - Am Sonntag, 17.03.2019, wurde in der Zeit von 21:30 Uhr bis 23:45 eine Alkohol-und ...

19.04.2018 – 16:23

Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Rems-Murr-Kreis: Fahrzeugteile entwendet - Essen auf Herd vergessen - Unfall

Rems-Murr-Kreis: (ots)

Backnang: Essen auf Herd löst Feuerwehreinsatz aus

Die Backnanger Feuerwehr rückte am Donnerstag gegen 12 Uhr mit 24 Einsatzkräften aus, nachdem ein Brandalarm in der Mennostraße gemeldet worden war. Die Feuerwehr stieg über den Balkon in die betroffene Wohnung und holte den Hund der Familie aus der Gefahrenzone. Der Qualm, der den Feuermelder auslöste, wurde wie sich herausstellte, von einem eingebrannten Essen verursacht. Die Bewohner hatte es auf den eingeschalteten Herd beim Verlassen der Wohnung vergessen. Weil die Alarmierung der Rettungskräfte noch rechtzeitig erfolgte, entstand kein Schaden in der Wohnung. Diese musste lediglich von der Feuerwehr belüftet werden. Der Hund wurde zu Bekannten der Familie verbracht.

Althütte: Anhänger löste sich von Zugfahrzeug

Ein 62-jähriger Fahrer eines Mercedes Vito befuhr am Donnerstag die L 1080 von Welzheim in Richtung Klaffenbach, als sich ein mitgeführter Anhänger von der Kupplung löste und sich selbständig machte. Der gebremste Anhänger rollte auf die Gegenfahrbahn, wo er mit einem entgegengekommenen Pkw Audi kollidierte. Dabei entstand Sachschaden in Höhe von ca. 3300 Euro.

Schorndorf: Unfall an Einmündung

4500 Euro Sachschaden entstand bei einem Unfall am Donnerstagmorgen. Eine 44-jährige Mercedes-Fahrerin wollte von der Johannesstraße nach links in die Burgstraße abbiegen. Weil eine auf der Burgstraße in Richtung Schlichtener Straße fahrende VW-Lenkerin ein Abbiegen mit blinkten anzeigte, fuhr die 44-Jährige in die Vorfahrtsstraße ein. Die VW-Fahrerin fuhr letztlich gerade aus weiter, so dass die Autos zusammenstießen.

Schwaikheim: Rollerteile abmontiert und entwendet

Ein 18-Jähriger hatte am Mittwoch seinen Motorroller beim Bahnhof geparkt. Als er am Nachmittag zurückgekommen war, stellte er den Diebstahl seines Fahrzeugs fest. Bei der Suche konnte das Zweirad unweit des Abstellorts hinter einem Container versteckt wiedergefunden werden. Die Diebe haben jedoch Abdeckungen und Teile des Antriebs demontiert und mitgenommen. Der Schaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro. Wer hierzu Beobachtungen machte und Hinweise auf die Diebe geben kann, sollte sich bitte bei der Polizei in Winnenden unter Tel. 07195/6950 melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07361 580-105
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Aalen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung