Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Unna
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Unna mehr verpassen.

30.01.2020 – 15:07

Kreispolizeibehörde Unna

POL-UN: Selm/Unna - Drei Transporter in Selm, zwei PKW in Unna: Polizei sucht Zeugen nach Fahrzeugaufbrüchen

Selm/Unna (ots)

Drei Transporter sind in der Nacht von Mittwoch (29.01.2020) auf Donnerstag (30.01.2020) in Selm aufgebrochen worden. Betroffen sind zwei VW Crafter, die an der Nordkirchener Straße und an der Straße Zum Schulzenhof standen, sowie ein Peugeot Boxer, der an der Breite Straße geparkt war. Die bislang noch unbekannten Täter öffneten mittels eines spitzen Gegenstandes die Türen der drei Fahrzeuge, aus denen sie verschiedene Werkzeuge entwendeten. Nach jetzigem Ermittlungsstand müssen die Täter mobil gewesen sein, die Beute also mit einem Transportmittel weggeschafft haben. Die Polizei geht von einem Zusammenhang aus und sucht Zeugen. Hinweise nimmt die Wache Werne unter der Rufnummer 02389-921 3420 entgegen.

In derselben Nacht hatte es ein bislang unbekannter Täter auf zwei Wägen in der Karlstraße in Unna abgesehen. Dort warf er mit Steinen die Fensterscheiben beider Fahrzeuge ein, die er im Anschluss durchwühlte. Aus einem PKW entwendete er Zigaretten, ob etwas aus dem anderen gestohlen wurde, steht noch nicht fest. Zeugen, die etwas Verdächtiges beobachtet haben, werden gebeten, sich an die Wache Unna unter der Rufnummer 02303-921 3120 zu wenden.

Redaktionelle Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Pressestelle
Christian Stein
Telefon: 02303-921 1152
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de
https://unna.polizei.nrw

Außerhalb der Bürodienstzeiten:
Kreispolizeibehörde Unna
Leitstelle
Telefon: 02303-921 3535
Fax: 02303-921 3599
E-Mail: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Unna
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Unna