Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Unna

11.09.2019 – 10:26

Kreispolizeibehörde Unna

POL-UN: Ältere Dame unter Vorwand bestohlen/ Täter gab an, Wasserleitungen zu kontrollieren

Schwerte (ots)

Am Dienstagmittag (10.09.2019) kam es in Schwerte in der Ostberger Straße zu einem Diebstahl. Ein bislang unbekannter, männlicher Täter verschaffte sich, unter dem Vorwand eine Wasserleitung kontrollieren zu müssen, Zutritt zur Wohnung. Die 82 jährige Geschädigte Schwerterin stellte anschließend fest, dass Schmuck im Wert von 500 Euro entwendet wurde. Die Polizei bittet darum, sich im Falle eines Verdachtes sofort bei der Polizei telefonisch zu informieren und keiner fremden Person Zutritt zur Wohnung zu gewähren!

Wer hat Verdächtiges bemerkt? Hinweise bitte an die Polizei in Schwerte unter der Rufnummer 02304 921 3320 oder 921 0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de
https://unna.polizei.nrw

Außerhalb der Bürodienstzeiten:
Leitstelle
Tel.: 02303-921 3535
Fax: 02303-921 3599
Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell