PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Soest mehr verpassen.

25.10.2021 – 11:14

Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Bad Sassendorf-Lohne - Nach Verkehrsunfall Blutprobe bei Autofahrer und Fußgängern

Bad Sassendorf (ots)

Am Sonntag (24. Oktober 2021) kam es um kurz vor 18 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Straße "Hellweg" mit zwei verletzten Fußgängern. Ein 63-jähriger Autofahrer aus Bad Sassendorf befuhr zuvor die Straße "Hellweg" in Richtung Sauerstraße und übersah hierbei zwei 20 und 26 Jahre alte Fußgänger, die mittig auf der Straße in der gleichen Richtung unterwegs waren. Durch die folgende Kollision mit dem Wagen wurden beide Fußgänger leicht verletzt. Der Autofahrer setzt anfangs seine Fahrt fort, kam jedoch nach circa 15 Minuten zu Fuß zur Unfallstelle zurück und machte Angaben zu seiner Unfallbeteiligung. Die beiden alkoholisierten Fußgänger (1,1 und 1,34 Promille) wurden zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht. Ein Atemalkoholtest beim Autofahrer ergab 0,84 Promille. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft wurden nicht nur bei dem Autofahrer, sondern auch bei den beiden Fußgängern Blutproben entnommen. Die Beamten stellten zudem noch den Führerschein, die Oberbekleidung des 63-Jährigen und ein Fahrzeugteil vom Unfallort sicher. (reh)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Bad Sassendorf
Weitere Storys aus Bad Sassendorf
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest