Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Soest mehr verpassen.

23.01.2020 – 10:34

Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Welver-Dorfwelver - Unfallflucht in der Straße Haus Galen

Welver (ots)

Gestern, gegen 10.30 Uhr, stellte die Polizei während einer Streifenfahrt auf der Straße Haus Galen in Dorfwelver, circa 50 Meter nach der Kreuzung L795 / Rübenkamp eine Unfallflucht fest. Augenscheinlich geriet der Fahrer eines Omnibusses oder Lastkraftwagens über eine Länge von schätzungsweise 45 Meter, leicht von der Fahrbahn ab. Hierdurch rutschte die Banquette teilweise einen halben Meter ab, was zu einem Sachschaden von circa 1.000 Euro führte. Der Verursacher entfernte sich vom Unfallort, ohne den Schaden zu melden. Die Polizei bittet mögliche Zeugen, sich unter der Telefonnummer 02922-91000 zu melden. (reh)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest