Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Olpe mehr verpassen.

28.04.2020 – 11:27

Kreispolizeibehörde Olpe

POL-OE: E-Bike-Fahrer bei Unfall leicht verletzt

Drolshagen (ots)

Bei einem Verkehrsunfall am Montag (27. April) gegen 6.30 Uhr zwischen einem Pkw und einem 53-jährigen E-Bike-Fahrer auf der K 13 in Drolshagen wurde der beteiligte Radfahrer leicht verletzt. Er befuhr mit seinem Rad die K 13 in Fahrtrichtung Voßsiepen. Hinter ihm befuhr ein 54-Jähriger mit seinem Pkw ebenfalls die K 13 in die gleiche Fahrtrichtung. In Höhe einer Pension übersah der 54-Jährige nach eigenen Angaben den E-Bike-Fahrer und fuhr mit seinem Fahrzeug gegen das Hinterrad des Rads. Dabei kam der Fahrradfahrer zu Fall und verletzte sich leicht. Ein Rettungswagen brachte ihn in ein Krankenhaus, das er nach ambulanter Behandlung wieder verließ. Sowohl an dem Pkw als auch an dem Rad entstand ein Sachschaden im vierstelligen Eurobereich.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200/-10
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/olpe

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Olpe
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Olpe