Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Olpe

29.05.2019 – 23:29

Kreispolizeibehörde Olpe

POL-OE: Verkehrsunfall mit drei Verletzten

Lennestadt (ots)

Am Mittwochabend gegen 17:50 Uhr kam es auf der Bielefelder Straße in Lennestadt-Elspe zu einem Verkehrsunfall, als ein 87-jähriger Fahrzeugführer aus Holland mit seinem Pkw vom Fahrbahnrand anfuhr und wenden wollte. Hierbei übersah er vermutlich einen in gleicher Richtung fahrenden Pkw. Bei dem Zusammenstoß wurden der Unfallverursacher schwer verletzt, seine Beifahrerin und der 38-jährige Fahrer des anderen Pkw leicht verletzt. Die drei Verletzten wurden mittels RTW ins Krankenhaus verbracht. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 26.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
FLD/Leitstelle
Telefon: 02761 9269 2550
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/olpe

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Olpe
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Olpe