Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Olpe

29.05.2019 – 12:13

Kreispolizeibehörde Olpe

POL-OE: Zwei Leichtverletzte bei Unfall in der Nacht

Drolshagen (ots)

In der Nacht von Dienstag (28. Mai) auf Mittwoch (29.Mai) befuhr gegen 23.45 Uhr ein 41-jähriger BMW-Fahrer die K16 in Richtung Wintersohl. Nach eigenen Angaben wollte er einem größeren Tier, das plötzlich die Fahrbahn querte, ausweichen und lenkte dazu nach rechts. Dadurch geriert er mit seinem Fahrzeug zunächst auf den Grünstreifen neben der Fahrbahn und kam anschließend in einem rund zwei Meter tiefen Graben zum Stehen. Dabei verletzten sich der 41-jährige und sein 39-jähriger Beifahrer leicht. Sie wollten im Anschluss selbständig einen Arzt aufsuchen. Es entstand ein Sachschaden im fünfstelligen Bereich.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200/-10
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/olpe

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Olpe
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Olpe