Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Olpe

02.03.2019 – 18:57

Kreispolizeibehörde Olpe

POL-OE: Verkehrsunfall mit Trunkenheit

Lennestadt (ots)

Am Samstag um 15:35 Uhr befuhr 41-jähriger Pkw-Fahrer mit seinem Ford die Straße "Burghelle" in Oedingen in Rtg. Fliederstr.. In einer Rechtskurve nahe Einmündung kam er mit seinem Fahrzeug nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine dort befindliche Mauer. Während der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass der Verursacher erheblich unter Alkoholeinfluss stand. Ihm wurde daraufhin eine Blutprobe entnommen, sein Führerschein wurde sichergestellt. Der Gesamtsachschaden beträgt ca. 3.500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
FLD/Leitstelle
Telefon: 02761 9269 2550
E-Mail: leitstelle.olpe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/olpe

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell