Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis mehr verpassen.

16.01.2020 – 09:51

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Einbrüche in Wohnung und Wohnwagen

Menden (ots)

Einbrecher haben gestern in der Zeit von 14 bis 21.15 Uhr und die Wohnungstür einer Wohnung an der Wunne aufgebrochen. Die Täter durchsuchten die Räume und Behältnisse der Wohnung und nahmen eine PS4 und Bargeld mit. Die Unbekannten verließen die Wohnung über den Balkon des Erdgeschosses. Es entstand Sachschaden.

Ein Dieb ist zwischen Mittwoch vergangener Woche und Mittwochmorgen in einen an der Eisenberger Straße geparkten Wohnwagen eingebrochen. Der oder die Täter brachen mehrere Fenster heraus und nahmen einen Werkzeugkoffer und eine Stahlgasflasche an sich.

Sachdienliche Hinweise zu den Einbrechern bitte an die Polizei in Menden (Tel.: 9099-0).

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1222
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis